Batman

„Batman: Return to Arkham“ – Altes im neuen Cape

Heute kündigten Warner Bros. Interactive und DC Entertainment Batman™: Return to Arkham an. Im neuen Titel werden Batman™: Arkham Asylum und Batman™: Arkham City nicht nur „verschmolzen“, sondern bekommen auch neuen Feinschliff. Beide Titel werden überarbeitet und setzen auf PlayStation 4 und Xbox One auf die Unreal Engine 4. Erstmals

Batman: Arkham Knight Playstation 4 Review

Mit Batman: Arkham Knight läuten Entwickler Rocksteady Studios und Publisher Warner Bros. Games die nächste Runde der Superhelden Gemetzel ein. Im dritten und letzten Teil der Serie stürzt man sich erneut als der dunkle Rächer von schwindelerregenden Höhen, unermüdlich auf der Mission, die Pläne diverser Schurken zu vereiteln. Doch wird

PS 4 – Limited Batman Edition ab 23. Juni 2015

Tolle News für alle Batman-Fans: Wie heute im PS-Blog angekündigt wurde, wird am 23. Juni 2015 eine PS 4 Limited Edition im „Batman Style“ erscheinen.   Das Limited-Edition-Paket umfasst das Steel Grey PS4-System im Batman: Arkham Knight-Design, einen passenden Controller in Steel Grey, das Finale der Arkham-Reihe Batman: Arkham Knight sowie den exklusiven

Batman: Arkham Origins PS3 Review

Nach Arkham City und Arkham Asylum beglückt uns WB Games mal wieder mit einem Batman Spiel inklusive Multiplayer von Splash Damage. Wie sich der Dark Knight so im Test schlägt, erfahrt ihr wie immer hier im Review. Story Arkham Origins spielt ca. 5 Jahre vor Arkham Asylum und erzählt eine

Batman: Arkham Origins – 17 Minuten Gameplay veröffentlicht

Warner Bros. Interactive Entertainment veröffentlicht heute ein 17-minütiges Gameplay-Video von Batman: Arkham Origins. Die Fortsetzung des beliebten Blockbuster Spielefranchises Batman: Arkham, erscheint am 25. Oktober 2013 für Xbox 360, PS3 und PC. Die Wii U-Version folgt am 8. November. Eine zusätzliche Version für die mobilen Konsolen 3DS und PS Vita

Batman: Arkham Origins enthüllt

Das nächste Batman Game wird am 25. Oktober diesen Jahres unter dem Namen Arkham Origins für PC, PS3, Wii U und XBox 360 erscheinen und als Prequel zu Asylum und City dienen, berichtet Kotaku. Publisher bleiben weiterhin Warner Bros. Interactive, Developer wird statt den Rocksteady Studios, die schon die für