The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom – Nintendo hat endlich den Titel verraten

Nach einer gerfühlt ewig langen Wartezeit hat Nintendo bei der heutigen Direct die Bombe platzen lassen. Jeder, der sich nur entfernt für The Legend of Zelda interessiert, wusste, dass es einen Nachfolger für Breath of the Wild geben würde, doch Nintendo wollte dessen Titel einfach nicht verraten, bediente sich daher einfach dem sperrigen Synonym “Breath of the Wild 2”. Doch jetzt wissen wir: Tears of the Kingdom, die Tränen des Königreichs, wird nächstes Jahr auf uns zukommen.

In dem Trailer, der nur ein wenig über anderthalb Minuten dauert, sieht man zuerst geheimnisvollen Inschriften, aber dann schließlich Link selbst in Action. Dieser bewegt sich diesmal mit Gusto durch die Lüfte: Ob in freiem Fall, an hohen Felsklippen kletternd oder auf dem Rücken eines Segelfliegers – Tears of the Kingdom wird großen Augenmerk auf den Luftraum legen.

Zum Abschluss gab es auch noch gleich ein Veröffentlichungsdatum: The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom erscheint am 12. Mai 2023 für die Nintendo Switch.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Julian Bieder

Retro-Zocker, RPG-Allrounder und eifriger Trophäenjäger

No comments yet.

Leave Your Reply