Star Wars – Es kommen drei neue Spiele von EA und Respawn Entertainment

EA und Lucasfilm Games haben angekündigt, dass der Entwickler Respawn Entertainment an drei neuen Star Wars-Spielen arbeitet, darunter eine Fortsetzung zu Star Wars Jedi: Fallen Order.

Respawn, der Entwickler von Titanfall 2, Apex Legends und Star Wars Jedi: Fallen Order, arbeitet an einem Strategiespiel und einem First-Person-Shooter, die beide im Star Wars-Universum angesiedelt sind, wie Lucasfilm Games bekannt gab. Die Fortsetzung von Star Wars Jedi: Fallen Order wird von Stig Asmussen von Respawn geleitet werden, der damit seine Rolle aus dem ersten Spiel fortsetzt. Der kommende Ego-Shooter wird von Peter Hirschmann inszeniert, der als ausführender Produzent an den ursprünglichen Star Wars Battlefront-Spielen aus der Mitte der Nullerjahre beteiligt war.

“Mit Lucasfilm Games an einem neuen FPS in der Star Wars-Galaxie zu arbeiten, ist für mich ein wahrgewordener Traum, da dies eine Geschichte ist, die ich schon immer erzählen wollte”, so Hirschmann.

Schließlich wird das Strategiespiel von einem neuen Studio entwickelt, das mit Respawn zusammenarbeitet und bei dem der ehemalige XCOM- und Civilization-Entwickler Greg Foertsch das Ruder in der Hand hält.

“Wir freuen uns darauf, die Zusammenarbeit mit den äußerst talentierten Teams von Respawn fortzusetzen”, so Douglas Reilly, Vizepräsident von Lucasfilm Games. “Sie haben bewiesen, dass sie in der Lage sind, epische Star Wars-Geschichten zu erzählen und gleichzeitig erstklassiges Gameplay über verschiedene Genres hinweg zu bieten, und wir freuen uns darauf, weitere fantastische Erlebnisse in die weit, weit entfernte Galaxie zu bringen.”

Wir sind große Fans von Star Wars und freuen uns sehr, mit Lucasfilm Games an neuen Titeln zu arbeiten, die wir schon seit Jahren machen wollten”, so Zampella. “Wenn ihr großartige Star Wars-Spiele machen wollt, solltet ihr euch uns auf unserer Reise anschließen.”

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Nick Erlenhof

Hitoshura, Sith & FOXHOUND-Spectre

No comments yet.

Leave Your Reply