Sony – Auch PlayStation 4-Besitzer werden mit Ankunft der NextGen-Konsolen nicht leer ausgehen

Wer denkt, dass mit dem Moment, in dem PlayStation 5 und Xbox Series X anrollen, die vorherige Konsolengeneration so gut wie tot ist, könnte falscher nicht liegen. Im Rahmen der PS5-Präsentation wurden heiß ersehnte Titel wie Horizon Forbidden West, Marvel’s Spider-Man: Miles Morales und Sackboy A Big Adventure angekündigt – doch eben nicht nur für die kommende Konsole von Sony, sondern auch noch für den Vorgänger – die PlayStation 4.

Zusätzlich wissen wir, dass die PS4-Community zu unterschiedlichen Zeitpunkten auf die PS5 wechseln wird, und wir sind erfreut zu verkünden, dass es PS4 Versionen einige unserer Exklusivtitel geben wird. Marvel’s Spider-Man: Miles Morales, Sackboy A Big Adventure und Horizon Forbidden West werden auch auf der PS4 veröffentlicht. Während dieses drei Spiele dazu designed wurden, die Vorteile der PS5 und ihre einzigartige NextGen-Features wie die Ultra-Highspeed-SSD und den DualSense Controller zu nutzen, werden PS4-Besitzer auch in den Genuss dieser Titel kommen. Die digitalen Versionen der Launchspiele auf der PS4 werden kostenfreie Upgrades für beide Varianten der PS5 enthalten, während die Disc-Varianten der PS4 ein gratis Upgrade für die PS5 mit dem Ultra HD Blu-ray – Laufwerk inkludiert.

Zusätzlich werden noch einige Triple A – Titel gleichermaßen für beide Sony-Konsolen erscheinen: Cyberpunk 2077, Assassins Creed: Valhalla, Chorus, Call of Duty: Black Ops Cold War werden beispielsweise alle noch für LastGen veröffentlicht.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Julian Bieder

Retro-Zocker, Gwent-Experte und eifriger Trophäenjäger