Scarlet Nexus – Frisch veröffentlichtes Gameplay zeigt Protagonistin Kasane in Aktion

Während des Launch-Events der Xbox Series X/S von Microsoft haben Bandai Namco die Chance genutzt und für deren hoffentlich bald erscheinendes Scarlet Nexus neues Gameplay präsentiert. Darin seht ihr die weibliche Protagonistin Kasane Randall, bekommt aber auch erste Eindrücke vom Versteck eurer Gruppe und wie ihr mit Geschenken die Bindung zu anderen Charakteren steigern könnt.

“Kasane ist ein Waisenkind, dass ihre Eltern während eines Angriffs der Anderen verloren hat. Sie wurde von der mächtigen Randall Familie adoptiert und mit 12 Jahren für die AAS rekrutiert, wo sie zu den stärksten Mitgliedern gehört. Mittlerweile ist sie zu einer Elitesoldatin mit überdurchschnittlichen Kampfkünsten herangewachsen und hat ihre Psychokinese in Kombination mit ihren Wurfmessern gemeistert. Sie wird neben Yuito Sumeragi ein spielbarer Charakter mit ihrer eigener Geschichte und eigenen Fähigkeiten sein. Yuito wurde in eine Elite-Familie von Regierungsmitgliedern hineingeboren und war schon früh davon besessen, ein Mitglied der AAS zu werden. Nachdem er von einem Mitglied gerettet wurde, war es sein größter Wunsch in dessen Fußstapfen zu treten. Sowohl Kasane als auch Yuito werden von Partymitgliedern, wie Gemma Garrison, Luka Travers oder Tsugumi Nazar unterstützt, um der Bedrohung durch die Anderen Einhalt zu gebieten.”

Dass es zwei Protagonisten gibt, wird mit dem sogenannten „Dual Protagonist System“ erklärt, bei dem es eine Story gibt, diese aber aus der Sicht von zwei Personen erzählt wird.

Scarlet Nexus hat noch kein Erscheinungsdatum und erscheint für Playstation 5, Playstation 4, Xbox Series X, Xbox One und PC.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Nick Erlenhof

Hitoshura, Sith & FOXHOUND-Spectre