Remedy Entertainment – Neues Multiplayer Spin-Off zu Control und ein Deal mit 505 Games für ein hochbudgetiertes Sequel angekündigt

Remedy Entertainment ist nach der Veröffentlichung der Playstation 5- und Xbox Series-Versionen von Control weiterhin fleißig. In einem Blogpost von Control-Director Mikael Kasurinen wurde bekannt gegeben, dass Remedy einen neuen Vertrag mit 505 Games abgeschlossen hat, um die Control-Franchise in Bereiche zu erweitern, in denen sie bisher nicht vertreten war. Das schließt auch ein Spin-Off mit Fokus auf Multiplayer und einem neuen High-Budget-Control ein.

Kasurinen begründet, warum das Team Control in eine Multiplayer-Erfahrung umwandelt: “Control ist in erster Linie eine Welt, ein Ort für eine Vielzahl von Geschichten, Ereignissen und Charakteren. Ein Ort, an dem unerwartete, seltsame und außergewöhnliche Dinge geschehen. Wir haben es mit Jesses Einzug in das Oldest House begonnen, aber es gibt noch mehr in dieser Welt. Oh, so viel mehr.”

“Project Condor” ist der Codename für diesen neuen Multiplayer-Titel, der im Control-Universum angesiedelt ist. Leider gibt es noch nicht viele Details darüber, was das Spiel eigentlich ist. In Mikaels Blog gibt es nur ein Bild, das andeutet, worum es sich bei Condor handeln könnte. Das Bild zeigt eine Gruppe von vier Personen in verschiedenen Rüstungen und Ausrüstungen, die auf einer Bank in einem Warteraum sitzen, mit einem Leichensack zu ihren Füßen. Eine kampfbereite Truppe, die sich der bürokratischen Stumpfsinnigkeit stellt, passt natürlich zu Control wie die Faust aufs Auge.

Remedy mag für Singleplayer-Erlebnisse bekannt sein, aber Multiplayer-Gaming ist etwas, das dem Studio ebenfalls am Herzen liegt. “Es gibt Welten und Erfahrungen, die man gemeinsam mit seinen Freunden erleben kann, und die können genauso glänzen wie jede Einzelspieler-Erfahrung”, erklärt Mikael. Er fährt fort: “Wir verstehen, dass es Skepsis gegenüber Multiplayer geben wird. Aber ich glaube, dass wir gemeinsame Erlebnisse schaffen können, ohne die einzigartige DNA dessen, was wir sind, oder die Geschichten, die wir erzählen wollen, zu gefährden. Ja, wir müssen unsere Blickwinkel, unsere Techniken und unsere Denkweise überdenken, aber wir sehen es als eine spannende Herausforderung: Wie würde ein Remedy-Multiplayer-Spiel aussehen?”

In der Ankündigung heißt es außerdem, dass 505 Games und Remedy “die Bedingungen für eine Zusammenarbeit auf hohem Niveau festgelegt haben, um die Control-Reihe mit einem Control-Spiel mit größerem Budget weiter auszubauen.” Zu diesem Spiel gibt es leider noch weniger Informationen als zu Project Condor, aber man kann davon ausgehen, dass es sich um mehr Abenteuer in oder um das Oldest House drehen wird. Unser Review zu Control findet ihr natürlich hier.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Nick Erlenhof

Hitoshura, Sith & FOXHOUND-Spectre

No comments yet.

Leave Your Reply