Playstation State of Play – Alle Neuigkeiten der Show

Als Sony-Fan waren gestern alle Augen auf die neue Ausgabe der State of Play gerichtet und kurz vor Weihnachten wurden nochmal einige Ankündigungen und Neuheiten gezeigt.

Resident Evil 3 & Resistance

Endlich gibt es Konkretes zum Remake des nächsten Teils der beliebten Klassiker. Nach dem bereits sehr erfolgreichen Remake des zweiten Teils dürfen wir uns nun den 3. April 2020 rot markieren.

Nemesis wird euch im Spiel das Leben zur Hölle machen

Auch für Freunde von Multiplayer gibt es Grund zur Freude, denn mit Resident Evil Resistance kommt zu Release im Paket mit der Kampagne ein Koop-Erlebnis, in dem ihr gemeinsam zu viert gegen einen fünften menschlichen Spieler, welcher beispielsweise die Rolle eines Tyrant verkörpert, antreten könnt.

Ghost of Tsushima & Dreams

Der Release von Dreams wurde offiziell für den 14. Februar 2020 bestätigt und für Ghost of Tshushima gab es seit der E3 2018 endlich wieder ein Lebenszeichen in Form eines Teaser-Trailers. Hier gibt es zu den Game Awards 2019 am 12. Dezember mehr zu sehen.

Predator: Hunting Grounds

Zum neuen Multiplayer-Shooter gab es neben dem Erscheinungsdatum am 24. April 2020 auch einen neuen Trailer, der neben neuen Waffen und Charakterklassen auch einen weiblichen Predator zeigt.

Weitere Ankündigungen

Paper Beasts, ein neues VR-Spiel, in dem ihr in eine Welt eintaucht, die komplett aus Origami besteht.

Babylon’s Fall heißt der heißerwartet neue Action-Kracher von Square Enix und PlatinumGames und überzeugt bereits mit den ersten bewegten Bildern.

Puzzle-Freunde können sich auf Superliminal freuen, was durch die First-Person-Perspektive wie ein abgedrehtes The Talos Principle zu sein scheint. Ab dem 4. April 2020 kann gerätselt werden.

Der nächste Vertreter im Battle-Royal Genre wurde mit Spellbreak gezeigt und spielt in einer magischen Welt, in dem die Kontrahenten mit mächtigen Zaubern gegeneinander antreten.

Gegen End(t)e wurde es noch skurril, mit dem Trailer zu Untitled Goose Game von Entwicklerstudio House House, bei dem Ihr euch am besten selbst einen Eindruck verschafft. Denn bis zum Release am 17. Dezember 2019 ist es nicht mehr weit.

Wer nach seinem Abenteuer in Kingdom Hearts 3 immer noch Lust auf mehr hat, wird am 23. Januar 2020 mit dem ersten DLC Re Mind Nachschub bekommen und kann schon einmal das Online-Guthaben aufladen.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Nick Müller

Hitoshura, Sith & FOXHOUND-Spectre