Midgar Studio – Kurz vor Release von Edge of Eternity wird der Entwickler von Nacon aufgekauft

Der französische Publisher Nacon hat bekanntgegeben, dass er Midgar Studio, den Entwickler hinter dem kommenden RPG Edge of Eternity, übernommen hat. Edge of Eternity, das morgen für PlayStation 4 und PlayStation 5 erscheint, ist stark von JRPGs wie Final Fantasy inspiriert und wird nach fast sechs Jahren Entwicklungszeit veröffentlicht. Nachdem Midgar Studio 2016 eine erfolgreiche Kickstarter-Kampagne gestartet hatte.

“Kreativ und technisch exzellent zugleich zu sein, ist eine Herausforderung, die charakteristisch für Midgar Studio und unser Markenzeichen ist. Wir sind sehr glücklich, dass wir uns NACON anschließen, die zuhören und verstehen, was wir zu erreichen versuchen. Mit ihrer Unterstützung haben wir die Chance, unsere Ambitionen zu verwirklichen und uns gleichzeitig viele Freiheiten zu bewahren”, so Jeremy Zeler-Maury, CEO von Midgar Studio.

“Für NACON ist es immer aufregend, ein neues Team in unserer Familie willkommen zu heißen, ohne dabei die Kreativität und die Arbeitsweise einzuschränken, die hinter ihrem Erfolg stehen. Midgar Studio macht qualitativ hochwertige Spiele in einem Segment, auf das wir uns bisher nicht spezialisiert haben. Durch die Kombination des Know-hows des Studios mit unserem eigenen auf der Verlagsseite werden wir bald in der Lage sein, unseren Spielern neue, qualitativ hochwertige, in Frankreich hergestellte Spielerlebnisse zu bieten”, so NACON-Präsident Alain Falc.

Edge of Eternity erscheint morgen, am 10. Februar 2022, für PlayStation 4 und 5.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Nick Erlenhof

Hitoshura, Sith & FOXHOUND-Spectre

No comments yet.

Leave Your Reply