Ghost Recon Breakpoint – Kostenloses Update mit A.I.-Teammitgliedern und einem Live-Event steht bevor

Aufgrund von COVID-19 sieht sich die Videospielbranche dieses Jahr mit Herausforderungen konfrontiert, die besonders im Hinblick auf den Ausfall der E3 und der Gamescom eine neue Form von Präsentation mit sich bringen. Diese finden diesmal innerhalb von Online-Showcases statt, wo man bei Ubisoft mit seiner gestern Abend stattgefundenen Ubisoft Forward die Messlatte ordentlich hoch angesetzt hat. Die großen Höhepunkte setzte man mit seinem Gameplay zu Assassin’s Creed Valhalla, der Ankündigung von Far Cry 6 sowie neuen Infos zu Watch Dogs Legion. Dennoch widmete man sich auch seinem Sorgenkind Ghost Recon Breakpoint, das seit seinem Release im Oktober 2019 mit einigen Problemen zu kämpfen hat. Treue wird belohnt, wie die beiden kommenden Updates beweisen wollen, wo nicht nur ein befristetes Live-Event ansteht, sondern Solo-Spieler endlich die Gelegenheit bekommen, mit A.I.-Gefährten die feindlichen Lager aufzumischen:

Hilfe ist auf dem Weg! Ab 15.Juli 2020 ist die Zeit des Leidens vorbei, sollten mal eure Freunde nicht verfügbar sein oder ihr keine Lust auf zufällige Mitspieler habt. Mit dem Update 2.1.0 stehen zukünftig in Missionen computergesteuerte Gefährten zur Verfügung, die jederzeit aktiviert oder deaktiviert werden können. Mit diesen könnt ihr synchronisierte Angriffe und Schüsse durchführen, jederzeit deren Waffen, Ausrüstungen und physischen Attribute anpassen und das allerwichtigste: Sie beleben euch wieder, solltet ihr mal im Gefecht fallen.

Nur einen Tag später, nämlich am 16.Juli startet das befristete Live-Event mit dem Namen Resistance. Darin habt ihr vom 16. bis 29.Juli die Gelegenheit, sich den Rebellen anzuschließen. Auf der Suche nach Überlebenden überfällt ihr Convoys, Außenposten und setzt zum Gegenschlag gegen die feindlichen Truppe an. Auf fleißige Soldaten warten fünfzehn exklusive Belohnungen und die Möglichkeit, in Aurora einen Krieg zwischen rivalisierenden Fraktionen auszulösen.

Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint ist am 04.Oktober 2019 für PC, Playstation 4 und Xbox One erschienen. Wie sich Ubisofts taktischer Shooter bei uns im Test geschlagen hat, lest ihr HIER.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte