E3 2021 Nintendo – Willkommen zurück Advance Wars 1+2! Re-Boot Camp für Nintendo Switch angekündigt

Wenn es einige Spiele gibt, die die Ära des Game Boy Advance geprägt haben, dann zählt Advance Wars definitiv dazu. Das rundenbasierte Taktikspiel von Intelligent Systems darf bis heute noch auf eine riesige Fan-Gemeinschaft zurückblicken. Das trübt auch nicht die düstere Neuausrichtung auf dem Nintendo DS, die quasi den Untergang besiegelte. Doch noch in diesem Jahr kehren unsere liebgewonnenen Generäle auf Nintendo Switch zurück. Genauer gesagt in Advance Wars 1+2: Re-Boot Camp, wo der Krieg gegen Black Hole noch einmal geführt werden darf:

Das erwartet euch gemäß der offiziellen Beschreibung in Advance Wars 1+2: Re-Boot Camp:

Schlüpft in die Rolle eines taktischen Beraters der Armee von Orange Star und befehligt Truppen in strategischen, rundenbasierten Kämpfen. Beweist taktisches Geschick, während ihr Land-, Luft- und Marineeinheiten über das Schlachtfeld bewegt. Schaltet gegnerische Gruppen aus und nehmt Städte und Basen ein, um den Sieg zu erringen und den Frieden aufrechtzuerhalten. Achtet dabei aber auf Geländebegebenheiten und das Wetter, denn beides kann den Schlachtenverlauf beeinflussen. Dieses Remake enthält zwei Kampagnen, die euch die Ereignisse aus Advance Wars und Advance Wars 2: Black Hole Rising erleben lassen!

Verteidigt euer Land mit der Unterstützung von Andy, Max, Tami und weiteren Kommandanten, die alle ihre eigenen Besonderheiten und Kommandanten-Gaben besitzen. Andy kann Einheiten reparieren, während Tami die Fähigkeiten von Truppen verstärken kann. Doch auch eure Gegner können Kommandanten-Gaben einsetzen! In beiden Kampagnen spielen die Kommandanten, die euch begegnen, eine kritische Rolle – sowohl auf dem Schlachtfeld als auch für die Handlung.

Advance Wars 1+2: Re-Boot Camp erscheint am 03.Dezember 2021 für Nintendo Switch.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte

No comments yet.

Leave Your Reply