Dwayne “The Rock” Johnson kündigt sich selbst in einer neuen Videospielverfilmung für 2022 an – doch in welcher?

The Rock ist kein Unbekannter, was Videospiele angeht: Erstens hat er sein digitales Konterfei schon an etliche Videospiele verliehen – neben den ganzen WWE-Titeln vor Kurzem auch an Fortnite -, und zweitens war er bereits Darsteller in der unterirdischen Verfilmung von “Doom – Der Film von 2005. Ihr erinnert euch nicht mehr daran? Umso besser! Doch mit 2022 scheint The Rock erneut eine Videospieladaption in Angriff zu nehmen. Im Interview mit Men’s Journal durfte er allerdings nur folgendes verraten:

Du hast eine lange Geschichte mit Microsoft und der Xbox. Hast du Pläne, Videospielfiguren auf die große Leinwand zu bringen?

Ich war schon immer ein großer Madden-Fan. Ich darf Ihnen nicht sagen, welches Spiel wir im Einzelnen machen, aber dieses Jahr wird es eine Ankündigung geben. Wir werden eines der größten und krassesten Spiele auf den Bildschirm bringen – eines, das ich seit Jahren spiele. Ich freue mich wirklich darauf, es Fans auf der ganzen Welt zu präsentieren. Natürlich werden wir es unseren Gamer-Freunden recht machen – aber eigentlich wollen wir einfach nur einen großartigen Film machen.

Rock “The Dwayne” Johnson schweigt also wie ein Grab – aber das ist völlig egal, denn mit den wenigen Infos, die er uns hier gegeben hat, können wir bereits selbst ermitteln, welche Rolle er spielen wird. Nachstehend unsere Top 5!

The Rock als Master Chief

Naheliegend ist, dass The Rock in eine Rolle schlüpfen möchte, die heroisch und actionreich angelegt ist. Und mit den oben erwähnten, guten Beziehungen zu Microsoft, wer wäre passender als der Master Chief höchstpersönlich? Manche Stimmen im Internet behaupten, dass eine Gears of War-Verfilmung bessere Chancen hätte, aber wieso sollte The Rock ein dämliches Bandana wie Marcus Fenix tragen, wenn er auch die MJOLNIR Mark IV Rüstung überziehen könnte?

The Rock als Kirby

Kirby ist die stärkste Entität im Nintendo-Universum – und die drittpopulärste (nach Waluigi und dem Sandsack aus Super Smash Bros.)! The Rock ist einer der stärksten Männer im Showbusiness. Es besteht eine gute Chance, dass mit dem Release von Kirby und das vergessene Land auch zeitgleich ein Tie-In-Film in den Kinos startet. Zudem ist Kirby ein freudiger Esser, während The Rock ständig etwas am Kochen hat. “Can you smell what The Rock is cooking?!”

The Rock als Rocko (und Kleinstein)

Eine Spiele-Reihe, welche die Welt schon seit Jahren spielt, ist klarerweise Pokémon. Dass “The Rock” in diesem Fall Rocko spielen sollte, ist wohl jedem klar. Er wäre steinhärteste Arena-Leiter aller Zeiten! Das einzige, was noch härter wäre, wäre, wenn “The Rocko” seinen Pokéball wirft, einen Kleinstein kommt zum Vorschein und es hätte das selbe Gesicht wie sein Trainer. Eine klassische Doppelrolle für den Charakter-Darsteller, in der seine Muckis gleich viermal spielen lassen kann! Noch felsiger geht’s nicht!

The Rock als Pyramid Head

Niemand hat je behauptet, dass The Rock die Rolle des Helden übernehmen müsste, er könnte genauso gut eine Schauergestalt aus mimen. Und wer würde da vom muskulösen Körperbau besser passen als Pyramid Head aus Silent Hill? Natürlich würde das Filmstudio darauf bestehen, dass man am Ende des Films auch das Gesicht des Hollywood-Stars sieht, deshalb müsste The Rock am Höhepunkt seine Kopfbedeckung abnehmen. Sieht sogar gruseliger aus als das Original!

The Rock als Megaman

Wusstet ihr, dass Megaman im japanischen Original Rockman heißt? Rockman + The Rock? Der Fall ist damit klar: 2022 dürfen wir uns auf eine Megaman-Verfilmung mit Dwayne “Megarockman” Johnson in der Titelrolle freuen. Es wird ein gutes Jahr!

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Julian Bieder

Retro-Zocker, RPG-Allrounder und eifriger Trophäenjäger

No comments yet.

Leave Your Reply