Devil May Cry 5 – Neuer Trailer, Demo und “Mehrspieler”

Im Zuge der Game Awards hat auch Capcom den neusten Ablegerder Devil May Cry-Serie einen neuen Trailer gespendet und das ganz sogar miteiner Demo abgerundet.

Die Demo des style-zentrischen Hack-and-Slayers ist zur Zeit exklusiv auf Microsofts Xbox One erhältlich, wird demnächst aber auch für die anderen Plattformen, PC und PS4, verfügbar sein.

Zusätzlich scheint Capcom einen neuen „Multiplayer“-Modus im Spiel versteckt zu haben, der sich wohl am ehesten als „passiver Mehrspielermodus“ verstehen lässt. Vielleicht sogar von der Souls-Serie inspiriert (nie gespielt, Anm. des Autors) werden Spieler im Laufe ihres Singleplayer Abenteuers immer wieder über einen der jeweils anderen Hauptcharaktere (Nero, Dante oder V) stolpern, welche im Off ebenso wie der Spieler selbst Dämonen metzeln. Der Clou an der Sache: Dank des „Cameo Systems“ handelt es sich hierbei offenbar nicht um einen KI-Dämonenjäger, sondern um (die Aufnahme?) eines anderen Spielers, der diesen Kampf tatsächlich in seiner Single-Player Kampagne bestritten hat. Nach Abschluss des Levels soll man die Leistung des Gegenübers sogar bewerten können.

Devil May Cry 5 erscheint am 8. März für Xbox One, PS4 und PC.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Christian Lang