Chernobylite – Rollenspiel-Überlebenshorror soll nach fast zwei Jahren Early Access im Juli erscheinen

Bis heute gilt die Kernschmelze im ukrainischen Atommeiler Tschernobyl im April 1986 als eine der größten Naturkatastrophen der Welt. Jenes Unglück stand in der HBO-Miniserie Chernobyl vor zwei Jahren im Fokus und arbeitete die Geschehen noch einmal auf. Im Schatten der Erfolgsserie startete still und heimlich auch das Videospiel Chernobylite in den Early Access auf Steam. Darin begebt ihr euch auf der Suche nach eurer verschollenen Ehefrau selbst in die gefährliche Umwelt des Unglückorts. Im Stile eines waschechten RPG-Überlebenshorror hat die lange Wartezeit im Juli schon bald ein Ende.

Das erwartet euch gemäß der offiziellen Beschreibung in Chernobylite:

Chernobylite ist ein RPG-Überlebenshorror, der die Erkundung störender Orte mit herausfordernden Kämpfen, einzigartigem Handwerk und nonlinearer Sci-Fi-Geschichte verbindet. Baue ein Team auf, überlebe und enthülle die Geheimnisse von Tschernobyl in der 3D-gescannten Sperrzone. Es ist ein Science-Fiction-Survival-Horror-Erlebnis, das die freie Erkundung seiner verstörenden Welt und nicht-lineare Story Erzählung mit einer starken RPG-Kernmechanik verbindet. Treffen Sie Ihre Wahl aber denken Sie daran, dass sich diese nicht nur direkt auf die Zone auswirken. Manchmal spüren Sie die Konsequenzen viele Stunden später. Spielen Sie als Physiker, einer der ehemaligen Mitarbeiter des Kraftwerks Tschernobyl, und untersuchen Sie das mysteriöse Verschwinden Ihrer Geliebten. Versuche zu überleben und enthülle die verdrehten Geheimnisse des Ausschlusses. Denken Sie daran, die militärische Präsenz ist nicht Ihr einziges Anliegen.

Chernobylite soll im Juli 2021 für PC, Playstation 4 und Xbox One erscheinen. Seit Oktober 2019 befindet sich der Titel im Early Access und hat eine Bewertung von 7/10 bei  2.893 Rezensionen.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte

No comments yet.

Leave Your Reply