Arkane Studios – Macher von Dishonored und Prey suchen Personal für ein noch unangekündigtes Videospiel

Erst am Montag machte eine Meldung im Internet die Runde, die für Staunen bei den Fans sorgte. Darin verkündete Microsoft den Kauf von ZeniMax Media Inc. dem Mutterkonzern von Bethesda, unter anderem bekannt für Fallout, Doom und The Elder Scrolls. Unter diesem Mutterschiff befinden sich zudem auch die Arkane Studios, die ebenfalls namhaften Titel vorzuweisen haben, wie zum Beispiel die Dishonored-Reihe und Prey. Dort sucht man aktuell, wie man bei GameSpot in Erfahrung gebracht hat, neues Personal für ein noch unangekündigtes Projekt. Dabei handelt es sich natürlich nicht um das erst kürzlich angekündigte Deathloop, genauere Infos wollte man diesbezüglich aber leider auch nicht mehr verraten.

2017 ging man mit Prey einen neuen Weg

Wer die aktuellen Entwicklungen jedoch genau beobachtet hat, der kommt schnell zum Schluss, dass die Zukunft vor allem für PC und Xbox Spieler sehr rosig aussieht. Mit dem Kauf von ZeniMax hat man namhafte Franchises übernommen, allen voran The Elder Scrolls, Doom, Fallout, Wolfenstein, Dishonored und noch einige mehr. Auch wenn das Hauptziel der cloud-basierte Servie und der Xbox Game Pass mit mittlerweile 15 Millionen Abonnenten sei, so sollen zeitexklusive oder gar exklusive Titel in Zukunft nicht ganz ausgeschlossen sein, so Microsoft. Zählt man dann auch noch Obsidian Entertainment hinzu, die im vergangenen Jahr mit The Outer Worlds für Furore gesorgt haben, sowie aktuell an dem Fantasy-Rollenspiel Avowed arbeiten, dann könnte schon bald ein bärenstarkes Rollenspiel-Line Up auf Microsoft-Fans warten. Bleibt nur noch abzuwarten, ob die Reisen zukünftig in Dishonored oder Prey auch weitergehen, zu wünschen wäre es allemal.

Wolfenstein: Youngblood war der bislang letzte Streich der Arkane Studios

Wie sich die letzten drei Titel aus dem Hause der Arkane Studios, Dishonored: Der Tod des Outsiders, Prey und Wolfenstein: Youngblood bei uns im Test geschlagen haben, das könnt ihr in den jeweiligen Reviews nachlesen.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte