AEW: Fight Forever – Neues Wrestlingspiel angekündigt, endlich auch im Videospielbereich Konkurrenz für die WWE?

THQ Nordic und Entwickler Yuke’s haben den ersten Schritt zu ihrer Videospielversion von All Elite Wrestling, AEW: Fight Forever, gemacht und bestätigt, dass das Spiel für PlayStation, Xbox und Switch erscheinen wird. Alle üblichen Spielmodi werden ebenfalls enthalten sein: Tag-Team, 3-Way, 4-Way, Ladder Matches und mehr.

“Eines der ersten Dinge, die ich tat, nachdem ich bei AEW unterschrieben hatte, war, Tony Khan zu bitten, mich dabei zu unterstützen, das beste Gaming-Team der Welt zusammenzustellen, um das beste Wrestling-Spiel aller Zeiten zu entwickeln”, sagte der ehemalige AEW-Champ und AEW Executive Vice President Kenny Omega. “Nun, wir haben gerade den perfekten Abschluss gefunden, indem wir uns für AEW: Fight Forever mit dem globalen Publishing- und Vertriebs-Powerhouse THQ Nordic zusammengetan haben.” Yukinori Taniguchi, CEO von Yuke’s, fügt hinzu, dass AEW: Fight Forever darauf abzielt, “die Attraktivität von AEW in einem Videospiel in höchstem Maße wiederzugeben” und “modernste Technologie” zu nutzen, um “die nächste Evolution im Pro-Wrestling-Gaming” zu erreichen. Mit THQ Nordic als Publisher und Yuke’s als Entwickler wird AEW: Fight Forever eine Neuauflage des ursprünglichen WWE-Kreativteams sein.

Das Spiel verspricht einfache Befehle, die es ermöglichen, Grappling-Moves aus den AEW-Matches auszuführen, mit Team-Manövern in Tag-Team-Matches und innovativen Tandem-Offensiv-Moves. Das Spiel wird außerdem ein umfangreiches Roster von AEW-Wrestlern, einen umfangreichen Karrieremodus, Tools zum Erstellen eines Wrestlers und charakteristische AEW-Arenen bieten. AEW: Fight Forever wird Single Match, Tag-Team, 3-Way, 4-Way, Ladder Matches, Casino Battle Royale, Falls Count Anywhere, Unsanctioned Lights-Out (mit Waffeneinsatz), Exploding Barbed Wire Death Matches, Karrieremodus, Online-Multiplayer, Leaderboards und eine Reihe von Anpassungsoptionen wie Custom Wrestler, Custom Move-Sets, Custom Entrances, Custom Teams und Custom Arenas enthalten.

THQ und Yuke’s werden am 12. August mehr über AEW: Fight Forever verraten, das für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One und Nintendo Switch erscheinen wird.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Nick Erlenhof

Hitoshura, Sith & FOXHOUND-Spectre

No comments yet.

Leave Your Reply