Zenith: The Last City– VR MMO-JRPG im Anime-Stil zeigt sich in einem brandneuen Trailer

Vor Jahren noch als die Zukunft von Videospielen angekündigt, hat die Zeit gezeigt, dass VR leider noch nicht salonfähig ist. Das zeigt vor allem die Auswahl an Spielen, die zwar jährlich einige Perlen bereithält, die breite Masse aber kaum anspricht. Umso erstaunlicher sind deswegen die Pläne von Entwickler und Publisher Ramen VR, die nichts geringeres als ein MMO-RPG erschaffen wollen. Dieses trägt den Namen Zenith:The Last City und soll sogar schon im nächsten Jahr an den Start gehen. Was auf PlayStation VR Spieler darin zukommen soll, das verrät der brandneue Gameplay-Trailer:

Kämpfe, bastle, erkunde und verliere dich in einer Massively-Multiplayer-Welt, die für VR entwickelt wurde. Schmiede Allianzen und Freundschaften in Gilden und Parteien. Nimm an epischen Raids und Weltereignissen teil und gehe deinen eigenen Weg. Wie werden Sie Ihre Macht nutzen? Zenith wurde als unendliches Universum mit unzähligen Spielern gebaut. Schließe dich Gruppen und Gilden an, kämpfe gegen epische Weltbosse, plündere die Tiefen aufregender Dungeons und errichte ein neues Leben in der vollständigsten Online-VR-Welt, die je gebaut wurde.

Zenith: The Last City  soll im Frühjahr 2022 für PlayStation VR erscheinen. Die Beta des MMO-JRPG startet am 18.Dezember 2021.   

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte

No comments yet.

Leave Your Reply