Xbox Game Pass – Red Dead Redemption 2 für den Mai angekündigt

Mit 175 gewonnenen Game of the Year-Awards und mit bis zu 250 perfekten Wertungen markiert Red Dead Redemption 2 einen Platz als eines der besten Videospiele aller Zeiten. Das epische Prequel zum Vorgänger, das eine Geschichte voll von Ehre und Loyalität an der Grenze zur modernen Gesellschaft darstellt, spielte sich erstmals am 26.Oktober 2018 in die Herzen der Fans auf Playstation 4 und Xbox One und erschien im darauffolgenden Jahr auch für PC und Google Stadia. Besonders Besitzer des Xbox Game Pass haben großen Grund zur Freude, denn wie Microsoft heute verkündet hat, startet das Western-Epos bereits am 07.Mai 2020 innerhalb des Services! Sattelt die Pferde und ladet den Colt nach, denn der wilde Westen wartet:

Im Mittelpunkt der Reise in Amerika im Jahr 1899 steht Arthur Morgan, Mitglied der Van der Linde-Bande, ihres Zeichen Gesetzlose auf der Flucht. Mit Kopfgeldjägern und dem Gesetz im Nacken muss sich die Bande quer durch Amerika schlagen um zu überleben, doch dabei erschweren auch interne Konflikte das Leben der Protagonisten. Als Arthur müsst ihr dabei Entscheidungen treffen, zu Gunsten seiner eigenen Ideale oder zu Wohle der Gruppe. Mit Red Dead Redemption 2 folgt schon bald der zweite große Titel von Rockstar Gamens in den Xbox Game Pass, nachdem bereits zum Jahresanfang Grand Theft Auto V die Spielesammlung erweiterte. Dieser Titel verschwindet jedoch mit dem Hinzufügen des Western-Abenteuers, weswegen Gelegenheitsgangster ihre Geschäfte in Los Santos demnächst abschließen sollten.

Die Kehrseite der Medaille: GTA V verlässt mit 07.Mai 2020 den Xbox Game Pass

Red Dead Redemption 2 erschien am 26.Oktober 2018 für Playstation 4 und Xbox One, sowie am 05.November 2019 für PC und am 19.November 2019 für Google Stadia. Wie sich das Western-Epos bei uns im Test geschlagen hat, lest ihr HIER nach.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte