Xbox Game Pass Juli Updates – Namhafter Zuwachs und ein Geheimtipp

Neuer Monat, neues Glück! Das Leid der Spiele mit Gold ist des Freud der Game Pass Updates. Demnach sieht das neue Quartett geplant für den Juli auch weitaus attraktiver aus, als bei seinem Pendant in Gold. Was das genau für euch bedeutet lest ihr jetzt!

Den Juli eröffnen gleich zwei Titel, allen voran das Beat’em Up SoulCalibur VI aus dem Hause Bandai Namco. Dort befindet man sich mittlerweile in seiner zweiten Saison und hat in Form von DLCs die Kämpferriege rund um bekannte Veteranen, aber auch mit dem Hexer Geralt von Riva, bereits namhaft erweitert. Nicht auf Konsole, dafür aber dem PC ist ab sofort Out of the Park Baseball 21 verfügbar, das zumindest Kenner und Fans des Sport anspricht. Ab dem 09.Juli erscheint dann ein Titel, der bereits bei seiner Erstveröffentlichung auf dem PC für Furore gesorgt hat. CrossCode lautet dieser und stellt für Rollenspieler definitiv ein kleines Highlight dar. Ebenfalls ein Highlight wollte Fallout 76 bei seinem Release sein. Leider kämpft man auch 1 ½ Jahre später noch immer mit zahlreichen Problemen, weswegen man mit dem großen Update von Wastelanders zumindest den Game Pass erobern will.

Alle eben genannten Titel findet ihr hier noch einmal in einer kurzen Übersicht:

Out of the Park Baseball 21 (ab 01.Juli verfügbar für PC)

Veröffentlichung: 20.März 2020

Genre: Simulation

Wertung: unscored % (Opencritic)

SoulCalibur VI (ab 01.Juli verfügbar für Konsole)

Veröffentlichung: 19.Oktober 2018

Genre: Beat’em Up

Wertung: 82% (Cerealkillerz – Hier geht’s zum Test)

CrossCode (ab 09.Juli verfügbar für Konsole)

Veröffentlichung: 20.September 2018 (für PC)

Genre:  Rollenspiel

Wertung: 86% (Opencritic)

Fallout 76 (ab 09.Juli verfügbar für Konsole und PC)

Veröffentlichung: 14.November 2018

Genre:  Adventure, Rollenspiel

Wertung: 73% (Cerealkillerz – Hier geht’s zum Test)

Diese Spiele verlassen am 15.Juli den Xbox Game Pass:

  • Blazing Chrome (Konsole und PC)
  • Dead Rising 4 (Konsole und PC)
  • Metal Gear Solid V (Konsole und PC)
  • Timespinner (PC)
  • Unavowed (PC)
  • Undertale (PC)

Der Xbox Game Pass ist eine Spiele-Flatrate für die Xbox One, die monatlich 9,99 € kostet. Der Xbox Game Pass Ultimate vereint die Vorteile des Game Pass mit den Spielen mit Gold und kostet monatlich 12,99 €. Ähnlich wie bei Streaming-Diensten stehen über 100 Titel zur Verfügung, die jederzeit gestartet werden können. Neben aktuellen Spielen finden sich darunter auch Klassiker aus der ersten Xbox-Generation sowie der Xbox 360 wieder. Grafisch aufpoliert,  ohne zusätzlichen Kosten und mit regelmäßigen Updates.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte