Xbox Game Pass Februar Updates – Namhafter Zuwachs steht in den Startlöchern

Im Januar wurden Besitzer des Xbox Game Pass bereits mit Spielen wie GTA V, Tekken 7, A Plague Tale oder Indivisible verwöhnt, doch dies ist für Microsoft anscheinend kein Grund nachzulassen. Demzufolge eröffnen auch im Februar gleich drei Titel den zweiten Monat der neuen Dekade, worunter sich zwei sehr bekannte Spielereihen beginnen.

Ab dem 06.Februar stehen bereits Final Fantasy XV und Wolfenstein Youngblood zur Verfügung. Die Rollenspielreihe von Square Enix ging 2016 in die fünfzehnte Runde, spaltete aufgrund der spielbaren Protagonisten jedoch die Geschmäcker der Fans. Dennoch konnte der kontroverseste Ableger seit Teil X vor allem mit flotten Gameplay im Kampf überzeugen. Ebenfalls einen kleinen Neustart wagte die Wolfenstein-Reihe, wo Spieler nach den beiden Vorgängern nicht mehr in die Haut von Held BJ Blazkowicz schlüpfen durften, sondern in die seiner Töchter. Die beiden Zwillingsschwestern Soph und Jess ballern sich in Youngblood im Duo durch die deutschen Reihen und somit auch schon bald in den Xbox Game Pass. Das Trio wird komplettiert durch den Titel Death Squared, der 2018 bereits bei den Spielen mit Gold angeboten wurde und nun seinen Platz im Aufgebot erneut einnimmt. Wer abseits der Action seine Zeit mit einem anspruchsvollen und charmanten Puzzler verbringen will, der ist hier genau richtig aufgehoben.

Alle eben genannten Titel findet ihr hier noch einmal in einer kurzen Übersicht:

Final Fantasy XV (ab 06.Februar verfügbar für Konsole)

Veröffentlichung: 29.November 2016

Genre: Rollenspiel

Wertung: 75% (Cerealkillerz – HIER geht’s zum Review)

Wolfenstein: Youngblood (ab 06.Februar verfügbar für Konsole)

Veröffentlichung: 26.Juli 2019

Genre: Action

Wertung: 75% (Cerealkillerz – HIER geht’s zum Review)

Death Squared (ab 13.Februar verfügbar für Konsole)

Veröffentlichung: 14.Mai 2017

Genre:  Puzzle

Wertung: 74% (Opencritic)

Diese Spiele verlassen bald den Xbox Game Pass:

  • Disney Epic Mickey 2
  • Jackbox Party Pack 2
  • Pumped BMX Pro
  • Rage
  • Shadow of the Tomb Raider

Der Xbox Game Pass ist eine Spiele-Flatrate für die Xbox One, die monatlich 9,99 € kostet. Der Xbox Game Pass Ultimate vereint die Vorteile des Game Pass mit den Spielen mit Gold und kostet monatlich 12,99 €. Ähnlich wie bei Streaming-Diensten stehen über 100 Titel zur Verfügung, die jederzeit gestartet werden können. Neben aktuellen Spielen finden sich darunter auch Klassiker aus der ersten Xbox-Generation sowie der Xbox 360 wieder. Grafisch aufpoliert,  ohne zusätzlichen Kosten und mit regelmäßigen Updates.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte