Xbox Game Pass August Updates Teil 1 – Gruselige Begegnungen und zwei apokalyptische Reiter auf Abwegen

Der Sommer wird fortgesetzt und um euch die kalten Regentage zu versüßen, die zwischendurch immer wieder einsetzen, hat Microsoft sieben neue Titel für den Xbox Game Pass parat. Die beiden bekanntesten davon sind ohne Frage Darksiders: Genesis und Man of Medan, die sich auch bei uns im Test gut geschlagen haben. Mit Under Mine steht zudem eine Erstveröffentlichung bevor, die sich dem Genre Action-RPG trifft auf Roguelike verschreibt. Nostalgiker können einen Abstecher in die HD-Version von Final Fantasy VII machen, während mit It Lurks Below, Trailmakers und Xeno Crisis drei Indie-Titel warten, die allesamt seit Release unter dem Radar verschwanden. Zu guter Letzt seid aber gewarnt, denn am 14.August verlässt mit Devil May Cry 5 ein absoluter Hochkaräter das Videospiel-Aufgebot.

Alle eben genannten Titel findet ihr hier noch einmal in einer kurzen Übersicht:

Darksiders: Genesis (ab 06.August verfügbar für Konsole)

Veröffentlichung: 14.Februar 2020

Genre: Action, Adventure, RPG

Wertung: 90% (Cerealkillerz – hier geht’s zum Review)

It Lurks Below (ab 06.August verfügbar für PC und Konsole)

Veröffentlichung: 29.Mai 2019 (für PC)

Genre: Action-Rollenspiel

Wertung: keine Wertung (Opencritic)

The Dark Pictures Anthology: Man of Medan (ab 06.August verfügbar für Konsole)

Veröffentlichung: 30.August 2019

Genre:  Horror

Wertung: 80% (Cerealkillerz – hier geht’s zum Review)

Trailmakers (ab 06.August verfügbar für PC und Konsole)

Veröffentlichung: 18.September 2019

Genre:  Simulation

Wertung: keine Wertung (Opencritic)

UnderMine (ab 06.August verfügbar für PC und Konsole)

Veröffentlichung: – – – Erstveröffentlichung – – –

Genre:  Action-Rollenspiel, Roguelike

Wertung: – -%

Xeno Crisis (ab 06.August verfügbar für PC und Konsole)

Veröffentlichung: 28.Oktober 2019

Genre:  Action

Wertung: keine Wertung (Opencritic)

Final Fantasy VII HD (ab 13.August verfügbar für PC und Konsole)

Veröffentlichung: 2016

Genre:  Adventure, Rollenspiel

Wertung: 81% (Opencritic)

Diese Spiele verlassen am 14.August den Xbox Game Pass:

  • Devil May Cry 5 (Konsole)
  • Kingdom Come: Deliverance (Konsole und PC)
  • Space Hulk: Tactics (PC)
  • Where the Water Tastes Like Wine (PC)
  • Yoku’s Island Express (Konsole und PC)

Der Xbox Game Pass ist eine Spiele-Flatrate für die Xbox One, die monatlich 9,99 € kostet. Der Xbox Game Pass Ultimate vereint die Vorteile des Game Pass mit den Spielen mit Gold und kostet monatlich 12,99 €. Ähnlich wie bei Streaming-Diensten stehen über 100 Titel zur Verfügung, die jederzeit gestartet werden können. Neben aktuellen Spielen finden sich darunter auch Klassiker aus der ersten Xbox-Generation sowie der Xbox 360 wieder. Grafisch aufpoliert,  ohne zusätzlichen Kosten und mit regelmäßigen Updates.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte