“Wo zur Hölle ist GTA VI?” – Mann stürmt während “Schlag den Star” auf die Bühne und verlangt Antworten

“Schlag den Star” läuft seit 2009, und ist als Spieleshow ein Ableger des damaligen “Schlag den Raab”, nachdem sich dieser aus dem TV-Geschäft zurückgezogen hatte. Moderiert wird sie nach wie vor von Elton, in dieser speziellen Folge war Evelyn Burdecki der Star, den es zu schlagen galt. Doch ganz plötzlich mogelt sich noch ein weiterer “Gast” auf die Bühne. Ein Flitzer läuft von rechts in die Kamera, zum sichtbaren Erschrecken von Burdecki.

Der Mann meint, dass er nun seit sechs Jahren auf GTA VI wartet und verlangt von Elton, dass dieser in die Kamera blickt und die Frage “Wo bleibt GTA VI” in die Kamera schreien soll, um ein Zeichen zu setzen. Elton entschärft die Situation mit einem Witz: “Nö, das brauch ich nicht. Ich hab ja [GTA] V noch nicht mal durch!” Danach wird der Mann, der sich selbst als Taser vorstellte, von einem Sicherheitsmann abgeführt.

Die ganzen Situation ist auch nach dem fünften Mal ansehen genauso bizarr wie peinlich. Wie konnte Taser so einfach auf die Bühne kommen? Wieso dauert es so lange, bis der Mann von der Security erscheint? Und die wichtigste Frage: Wo zur Hölle ist GTA VI? Die Frage ist natürlich ganz einfach zu beantworten: GTA VI erscheint, sobald GTA V Entwickler Rockstar Games nicht mehr genügend Geld einbringt. Nicht umsonst kursiert ein Witz im Internet, dass die PlayStation 2 drei GTA-Ableger hatte, während GTA V drei PlayStations hatte. Ursprünglich 2013 für PlayStation 3 erschienen, wird der fünfte Teil kommenden November auch für PlayStation 5 veröffentlicht. GTA VI hingegen soll Gerüchten zufolge nicht vor 2025 erscheinen. Rockstar wird sich in der Zwischenzeit noch gehörig an GTA Online die Taschen füllen.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Julian Bieder

Retro-Zocker, RPG-Allrounder und eifriger Trophäenjäger

No comments yet.

Leave Your Reply