Weiterer Titanfall-Titel von Respawn in Entwicklung, mit einem Twist für die gesamte Franchise

Erst gestern hat Respawn bestätigt, dass Titanfall 3 nicht in Entwicklung ist, und Apex Legends momentan im Fokus steht. Dies ist allerdings nicht die ganze Geschichte, obwohl die ganze Geschichte wahrscheinlich noch immer nichts mit Titanfall 3 zu tun hat. EA hat heute bekannt gegeben, dass es außer Apex Legends noch ein weiteres Titanfall-Spiel in naher Zukunft geben wird und es ebenfalls kein traditionelles Titanfall wird. EA-Chef Andrew Wilson sprach ein wenig über den Erfolg von Apex Legends, einem Battle Royale, das wahrscheinlich noch große Erfolge verzeichnen wird. „Während sich der Live-Service weiterentwickelt, plant Respawn noch ein Premium-Spiel für dieses Jahr, das einen neuen Twist im Titanfall-Universum präsentieren wird.“

Electronic Arts CEO Andrew Wilson gibt nur wenige Informationen preis.

In diesem Zusammenhang ist mit „Premium“ ein vollwertiger, kostenpflichtiger Titel und keinen Online-Service wie Apex Legends gemeint. Genauerer ist über dieses Projekt natürlich noch nicht bekannt, aber es besteht die Möglichkeit, dass das Spiel überhaupt kein Ego-Shooter ist. Sorgen um die Alterung der angestaubten Source-Engine über 2019 hinaus und Spekulationen, dass Respawn deswegen die Entwicklung von Titanfall 3 ursprünglich gestoppt hat, sind berechtigt. Falls das stimmen sollte, macht es an diesem Punkt keinen Sinn, an einem anderen Titanfall-Shooter mit einer Kampagne zu arbeiten.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Julian Bieder

Retro-Zocker, Gwent-Experte und eifriger Trophäenjäger