Wartezeit verlängert – Auch Dying Light 2 und Iron Man VR verschoben

Eine Hiobsbotschaft nach der anderen prasseln im ersten Monat des Jahres über uns Gamer herein. Den Anfang machte Nintendo, die den nahenden Release zu Final Fantasy Crystal Chronicles auf Sommer 2020 verschoben, dicht gefolgt von Sony, die nicht nur das Remake zu Final Fantasy VII, sondern auch Marvel’s Avengers für einen späteren Zeitpunkt ankündigen mussten. Zu guter Letzt meldeten sich auch die polnischen Entwickler von CD Projekt RED zu Wort und mussten schweren Herzens mitteilen, dass die geplante Veröffentlichung von Cyberpunk 2077 ebenfalls fünf Monate später stattfinden wird als geplant. Und als wäre das noch nicht genug gewesen, gesellen sich nun auch zwei weitere namhafte Titel hinzu: Dying Light 2 und Iron Man VR!

Den Anfang macht Techland, die mit Dying Light 2 bereits seit einigen Jahren an dem Nachfolger des Zombie-Survival Abenteuers arbeiten. In einem offenen Brief auf Twitter wendet man sich dort an die Fans, in dem CEO Pawel Marchewka erklärt, dass es doch noch einige Zeit an Entwicklung benötigt, um die eigenen Visionen auch erfüllen zu können. In Anbetracht der bis zu vier Mal größeren Spielwelt als in Teil 1, die zu seiner Zeit ebenfalls bereits enorm war, ein allzu verständlicher Schritt. Hinzu kommen die große Anzahl an Spielerentscheidungen, die die Welt maßgeblich beeinflussen können und zu diversen Szenarien führen. Einen genauen Ersatztermin gibt es noch nicht für den Titel, der im ersten Quartal 2020 für PC, Playstation 4 und Xbox One erscheinen hätte sollen.

Mit ähnlichen Worten auf Twitter meldeten sich auch die Entwickler von Iron Man VR zu Wort. Um die Erwartungen seiner Spieler zu erfüllen, bekommt auch der Playstation VR exklusive Titel noch ein paar Monate Entwicklungszeit spendiert. Wer es also kaum noch erwarten hat können, in Tony Starks Helden-Anzug zu schlüpfen, der muss sich noch ein wenig gedulden. Iron man VR erscheint nicht wie ursprünglich geplant am 28. Februar 2020, sondern wird erst ab dem 15. Mai 2020 erhältlich sein.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte