Vampire: The Masquerade – Erster Teaser kündigt Battle Royale zwischen den Blutsaugern an

Die Zukunft von Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 sieht nicht gut aus: Nachdem Lead Writer Brian Mitsoada und Creative Director Ka’ai Cluney das Projekt verlassen haben, folgte ihnen kürzlich auch Senior Narrative Designer Cara Ellison, die nach dem Weggang von Hardsuit Labs schnell damit war, jegliche Beteiligung an dem Spiel aus ihrem Online-Portfolio zu löschen. Dies gibt Fans einige Rätsel auf, ob der Titel auf der Kippe steht, oder ob es überhaupt noch die Erwartungen erfüllen kann. Inzwischen hat jedoch ein anderes Studio, Sharkmob, mit einem kurzen Teaser einen verwandten Titel angekündigt: ein Battle Royale im Universum von Vampire: The Masquerade.

Der Teaser wird von einer kurzen Beschreibung begleitet:

Erlebe die nächste aufregende Entwicklung von Battle Royale-Multiplayer-Actionspielen im Kultklassiker Vampire: The Masquerade, in dem Vampirsekten auf den Straßen und Dächern Prags Krieg führen. Wähle deinen Spielstil, gehe alleine oder zusammen und kämpfe gegen Rivalen und die feindliche Entität, die alle Vampire ausrotten will. Nutze deine übernatürlichen Kräfte, Waffen und dein Blut, um stärker zu werden, zu jagen, zu kämpfen und die Nacht zu überleben.

Das Battle Royale Vampire: The Masquerade-Spiel wird Sharkmobs erstes großes Spiel nach dem Debüt des Studios im Jahr 2017 sein. Sharkmob besteht aus einem ziemlich beeindruckenden Entwicklerteam, dem Namen von IO Interactive und Massive Entertainment angehören. Die bevorstehende Version des Masquerade-Universums hat noch keinen anderen offiziellen Namen als das getaggte „Battle Royale Vampire: The Masquerade“ -Erlebnis, aber ein vollständiger Start wird gegen Ende des Jahres 2021 geschätzt – dasselbe Zeitfenster wie Bloodlines 2.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Julian Bieder

Retro-Zocker, Gwent-Experte und eifriger Trophäenjäger