The Riftbreaker angekündigt – RTS, Tower Defense & Hack & Slay zusammen, und es sieht super aus

Eine Ankündigung, die mit einem Mix aus den Genres Echtzeitstrategie (RTS), Tower Defense und Hack & Slay zu überraschen weiß. The Riftbreaker von EXOR Studios hat kürzlich einen ansehnlichen Trailer spendiert bekommen, welchen ihr euch nicht entgehen lassen solltet. Dieser zeigt, wie ihr mit eurem Mech Basen und Verteidigungen aufbauen könnt und euch massiven Schwärmen außerirdischer Feinde stellen müsst. Ihr errichtet zuerst eine Basis, um Energie vom außerirdischen Planeten Galatea 37 zu sammeln und Minen, Raffinerien, Kraftwerke und mehr zu bauen. Nach der Einrichtung erkundet ihr den Planeten in eurem Mech, der liebevoll als Mr. Riggs bezeichnet wird und mit viel coolem Witz das Abenteuer begleitet.

Aber die ganze Erkundung und Erntung von Rohstoffen bleibt nicht unbemerkt und es werden euch schon bald riesige Mengen an außerirdischen Feinden versuchen zu überrennen, solltet ihr eure Basis und euren Mech nicht bereits aufgewertet haben. Erkunden, Sammeln, Aufbauen und Überleben sind hier daher die Devise. Aber ganz ehrlich? Keine dieser Beschreibungen wird dem Spiel gerecht. Seht euch weiter unten den wirklich coolen Gameplay-Trailer an, der für einen Titel, welcher sich derzeit noch in einer Alpha-Version befindet, ausgesprochen gut aussieht.

Für The Riftbreaker gibt es noch kein Erscheinungsdatum, aber das Spiel wird voraussichtlich für Xbox One, Xbox Series X, Playstation 4, Playstation 5 und PC veröffentlicht.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Nick Müller

Hitoshura, Sith & FOXHOUND-Spectre