The Medium – Microsoft exklusiver Horror-Titel auf nächstes Jahr verschoben

Es sollte einer der ersten großen Titel für die Xbox Series sein, ein Wunsch der sich in diesem Jahr leider nicht mehr erfüllen wird. Die Rede ist von The Medium, dem neuen Titel des Entwicklerstudios Bloober Team, die bereits mit Layer of Fear und zuletzt Blair Witch ihr Können unter Beweis gestellt haben. Man könnte meinen, wir haben es in unserem letzten Beitrag vom 16.Oktober verschrien, denn aus dem 10.Dezemeber 2020 als Release-Termin wird nun leider doch nichts. Stattdessen ereilt uns wie so oft in diesem Jahr bereits die nächste Hiobsbotschaft, die natürlich eine Verschiebung mit sich zieht. So dürfen sich mutige Spieler erst am 28.Januar 2021 in eine düstere Geisterwelt begeben, um auf den Spuren von Constantine auf dem PC und Xbox Series zu wandeln:

Entdecke ein dunkles Geheimnis, das nur ein Medium lösen kann. Erforsche gleichzeitig die reale und die Geisterwelt. Setze deine medialen Fähigkeiten ein, um Rätsel zu lösen, die beide Welten umspannen, tief verstörende Geheimnisse aufzudecken und Begegnungen mit dem Höllenschlund zu überleben – einem aus einer unaussprechlichen Tragödie geborenen Monster. Die Geisterwelt in The Medium ist ein finsteres Spiegelbild unserer Realität, ein düsterer und beunruhigender Ort, an dem sich unsere ungestraften Taten, bösen Triebe und abscheulichen Geheimnisse manifestieren und Gestalt annehmen können. Diese Welt ist von den Gemälden des polnischen dystopisch-surrealistischen Künstlers Zdzisław Beksiński inspiriert, der für seinen unverwechselbaren und unheilvollen Stil international anerkannt ist. Es liegt als an euch, in Medium zu werden, das Verborgene zu sehen und ein gruseliges Abenteuer zu überstehen, das in zwei Welten gleichzeitig stattfindet.

The Medium erscheint am 28.Januar 2021 exklusiv für PC und Xbox Series X/S und wird zudem auch im Xbox Game Pass Ultimate enthalten sein.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte