The Game Awards – Atmosphärischer Trailer stellt handgezeichneten Indie-Titel Planet of Lana vor

Wishfully Studios und Publisher Thunderful hatten im Rahmen des Kickoff-Streams zum Summer Game Fest den 2D-Puzzle-Plattformer Planet of Lana angekündigt und nun zeigt man bei den Game Awards wie weit man schon gekommen ist. Das malerische Action-Adventure punktet mit handgezeichneter Grafik im Wasserfarben-Look und soll klassisches Plattformer-Gameplay, aber auch Puzzles und Stealth-Abschnitte bieten. Zudem konnte man Komponisten Takeshi Furukawa, der für seine Arbeit an The Last Guardian mit einem BAFTA ausgezeichnet wurde, für das Projekt gewinnen.

Planet of Lana spielt auf einer fremden Welt und erzählt die Geschichte von Lana und ihrer treuen tierischen Begleiterin Mui, die sich auf eine Rettungsmission begeben, um ihre Schwester zu retten. Diese rührende Geschichte wird durch die Linse eines cineastischen Side-Scrolling-Gameplay-Formats erlebt, während die Spieler eine farbenfrohe Welt voller atemberaubender Umgebungen, seltsamer Kreaturen und gefährlicher Maschinen erkunden. Aus der Gameplay-Perspektive ist Planet of Lana ein Abenteuer voller waghalsiger Jump’n’Runs und einer Begleiter-Mechanik, die Lana und Mui miteinander verbindet und so einzigartige Gameplay- und Story-Momente ermöglicht, in denen sie ihre Fähigkeiten gemeinsam einsetzen.

Planet of Lana soll im Laufe des Jahres 2022 für PC und Xbox One sowie Xbox Series X erscheinen.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Julian Bieder

Retro-Zocker, RPG-Allrounder und eifriger Trophäenjäger

No comments yet.

Leave Your Reply