The Game Awards – Alan Wake 2 überraschend angekündigt

Vor einigen Jahren spielte Remedy Entertainment selbst noch um die Krone mit bei den The Game Awards. Zu verdanken hatte man das damals seinem Überraschungshit Control, der dank mysteriöser Story und tollem Gameplay glänzte. Nachdem man in diesem Titel die Brücke zu Alan Wake in diversen Dokumenten schlug, sorgte dann das zweite DLC für Furore. Dieses nannte sich AWE und integrierte den Schriftsteller als Teil des Spiels. Wer dabei bis zum Schluss dran blieb, der erhielt eine unheilvolle Nachricht des ehemaligen Protagonisten: „Es passiert schon wieder! Eine Rückkehr! Ihr wurdet gewarnt!“ …und diese Warnung scheint sich 2023 mit Alan Wake 2 zu bestätigen:

Mit der offiziellen Ankündigung bei den The Game Awards ist es endlich bestätigt, was sich Fans schon lange gewünscht haben. Alan Wake 2 erscheint und führt die Geschichte des Schriftstellers nach seinem Gastauftritt in Control fort. Sam Lake, der Creative Director von Remedy war sogar live bei den The Game Awards zu Gast und verriet die Neuausrichtung. Anstelle des eher action-lastigen Vorgängers soll Alan Wake 2 ein waschechter Survival-Horror-Titel werden. Wie genau das aussehen wird, sagte man zwar noch nicht, doch der Trailer lässt bereits eine sehr düstere Handlung vermuten. Weitere Details sollen dann im Sommer 2022 folgen.

Alan Wake 2 soll 2023 für PC, PlayStation 5 und Xbox Series erscheinen.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte

No comments yet.

Leave Your Reply