Square Enix Presents – Life is Strange geht mit True Colors im Herbst in die nächste Runde

Seit nunmehr einem Jahr steht die Videospielbranche auf dem Kopf, denn aufgrund der noch immer vorherrschen Pandemie müssen Publisher auf große Messen verzichten und sich einzig auf die große weite Welt online beschränken. Das hat man wohl auch bei den japanischen Entwicklern von Square Enix  eingesehen, die erstmals zur ihrem Showcase in Form von Square Enix Presents einluden. Dort wurde bereits im Vorfeld bekannt, dass mit einem brandneuen Spiel aus der Life is Strange-Reihe zu rechnen ist. Dieser Ableger trägt den Namen True Colors, worin auf Max und Daniel nun die junge Alex Chen folgt, die mit ihren psychischen Kräften erst lernen muss umzugehen. Dieses Mal verzichtet man jedoch auf die Erzählung in unterschiedlichen Episoden, sondern veröffentlicht das Spiel von Beginn an vollständig. Welches Drama euch darin erwartet, das verrät der brandneue Trailer:

Eine kühne, neue Ära des preisgekrönten Life is Strange beginnt mit einem brandneuen Hauptcharakter und einem Geheimnis, das es zu lüften gilt! Alex Chen hat ihren „Fluch“ lange unterdrückt: die übernatürliche Fähigkeit, die starken Emotionen anderer zu erfahren, zu absorbieren und zu manipulieren, die sie als lodernde, farbige Auren ansieht. Wenn ihr Bruder bei einem sogenannten Unfall stirbt, muss Alex ihre flüchtige Kraft nutzen, um die Wahrheit zu finden – und die dunklen Geheimnisse einer kleinen Stadt aufdecken.

Life is Strange: True Colors erscheint am 10.Sepember 2021 für Google Stadia, PC, Playstation 4, Playstation 5, Xbox One und Xbox Series.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte