Square Enix – Marvel’s Avengers wird zum teuren Millionen-Flop

Alles war angerichtet für ein Helden-Feuerwerk der Sonderklasse, als Marvel’s Avengers diesen September an den Start ging. Die Entwickler von Crystal Dynamics und Publisher Square Enix wollten die berühmtesten Superhelden der Welt endlich auf die Videospielleiwand hieven, um an die Erfolge des Marvel Cinematic Universe anzuknüpfen. Doch der Aufprall auf dem harten Boden der Realität folgte auf den Fuß und so avancierte einer der am meisten erwarteten Titel schnell zum Flop. Mangelnde Endgame-Inhalte wurden Bioware mit ihrem ambitionierten Anthem im Vorjahr bereits zum Verhängnis, doch diese Nachricht dürfte augenscheinlich nicht bei allen angekommen sein. So ist es nun wenig verwunderlich, dass sich dieser Flop auch auf die Zahlen auswirkt, wie man nun herausgefunden haben will.

Ein Blick auf den Finanzbericht von Square Enix offenbart im Spielesegment HD Games im Zeitraum von April bis September einen Verlust von 48 Millionen US-Dollar. Zwar sind im Vergleich zum Vorjahr höhere Umsätze ausgewiesen, diese gilt es aber mit den ebenfalls höheren Kosten von 170 bis 190 Millionen US-Dollar gleichzusetzen, die in der Produktion angefallen sind. Nachdem das hauseigene MMO Final Fantasy XIV nach wie vor Profite einfährt, ist es naheliegend, dass diese Zahlen auf die Kappe von Marvel’s Avengers gehen. Analysten beziffern die Verkäufe lediglich mit 60% vom angepeilten Ziel, einen Verlust den womöglich auch Umsetzungen für Playstation 5 und Xbox Series nicht mehr auffangen können. Bereits vor Release hatte man sich den Unmut vieler PC und Xbox-Spieler zugezogen, nicht nur wegen der für Playstation-Spieler bevorzugten BETA-Phase, sondern auch dem Exklusivheld Spider-Man. Als Reaktion auf die heftig gesunkenen Spielerzahlen will man zwar laut Berichten das Spiel noch einmal überarbeiten, dennoch bahnt sich mit großen Schritten bereits ein ähnliches Schicksal wie bei Anthem an.

Da vergeht selbst den Superhelden das Lachen.

Marvel’s Avengers ist am 04.September für Google Stadia, PC, Playstation 4 und Xbox One erschienen. Wie sich das Superhelden-Spektakel bei uns im Test geschlagen hat, lest ihr HIER.  

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte