Shenmue 3 – Vorerst letzter DLC lässt euch in See stechen

Drei DLC-Pakete waren ursprünglich für Shenmue 3 seit dem sehr erfolgreichen Crowdfunding geplant und zwei sind mit dem Battle Rally DLC sowie dem Story Quest Pack DLC bereits erschienen. Nun wurde das Erscheinungsdatum für Big Merry Cruise DLC, dem letzten der drei, von Publisher Deep Silver bekanntgegeben und lässt euch ab nächste Woche auf einem luxuriösen Kreuzfahrtschiff euer Spielerglück ausleben. Ob es dabei eine Referenz zur Schifffahrt zwischen Shenmue 1 und 2 von Yokosuka nach Hong Kong geben wird, ist noch nicht bekannt, wäre für Fans aber eine gelungene Überraschung. Denn geplant waren Interaktionen während der Überfahrt damals bereits mit Konzeptzeichnungen, haben es aber nie ins fertige Shenmue 2 geschafft. Lediglich ein Gespräch am Anfang des Spiels zwischen Ryo und einer Frau, die ihm dankt sich um ihr Kind gekümmert zu haben, weisen noch darauf hin.

Entwickler YS Net Inc. gibt bekannt: „Ein neues Kreuzfahrtschiff hat im Hafen von Niaowu angelegt – die beste Gelegenheit also, um ein paar entspannende Spiele zu genießen. Auf dem Schiff erwarten Ryo unterschiedliche Arten der Unterhaltung sowie exklusive Herausforderungen und Belohnungen. Für das Abschließen von Missionen winken beispielsweise neue Outfits. Der Einsatz ist zwar hoch, aber der Gewinn umso verlockender.“

Der Big Merry Cruise DLC wird am 17. März 2020 einzeln im PSN und im Epic Game Store erhältlich sein. Spieler, die die komplette DLC-Sammlung von Shenmue 3 bereits gekauft haben, sehen die Erweiterung am Tag der Veröffentlichung automatisch im Spiel. Ihr müsst innerhalb der Story allerdings Niaowu erreicht haben, um die Inhalte nutzen zu können.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Nick Müller

Hitoshura, Sith & FOXHOUND-Spectre