Shenmue 3 – Neuer Story-DLC bringt alten Bekannten zurück

Habt ihr eure Reise durch Shenmue 3 und der Rachetour von Ryo Hazuki bereits beendet und es durstet euch nach mehr, dann dürft ihr euch freuen. Denn nach dem ersten bereits erschienenen Battle Rally DLC, welcher dem Spiel einen Rennmodus und das Minigame “Bailu Chan Hunt” hinzufügte, gibt es mit dem neuen Story Quest Pack DLC ab morgen, dem 18. Februar, die erste richtige Erweiterung, in der ihr einen alten Bekannten aus Shenmue 2 wiedersehen werdet: Zhang. Mit dessen Hilfe hat Ryo im zweiten Teil den Aufenthaltsort von Yuanda Zhu in Erfahrung bringen wollen und musste Zhang im Verlauf der Geschichte dabei zweimal aus den Fängen von Schurken befreien. Anhand der von Publisher Deep Silver veröffentlichten Bilder ist schon jetzt bekannt, auch dieses Mal muss Zhang wieder gerettet werden. Doch hat er neue Informationen über Lan Di oder war er einfach zur falschen Zeit am falschen Ort?

Auch das aus dem Vorgänger bekannte Verrücken der Tassen, um das sogenannten Chawan-Zeichen zu kreieren, spielt hier wohl wieder eine Rolle. Habt ihr in Shenmue 2 über diesen Weg noch Kontakt zu Yuanda Zhu aufnehmen wollen und seid stattdessen aber an Zhang geraten, bleibt es abzuwarten wozu ihr die besondere Art der Kommunikation dieses Mal benutzen müsst.

Der vorerst letzte DLC hat mit Big Merry Cruise bereits einen Namen, weiter ist aber noch nichts darüber bekannt. Anhand der schon jetzt einsehbaren Trophäen ist aber davon auszugehen, dass ihr euch hier mit weiteren Mini- und Glücksspielen die Zeit vertreiben werdet.

Das Story Quest Pack DLC wird am 18. Februar 2020 veröffentlicht und kostet allein 4,99€ oder ist innerhalb der kompletten DLC-Sammlung für 14,99€ ohne zusätzliche Kosten erhältlich. Wie Shenmue 3 bei uns abgeschnitten hat, könnt ihr hier nachlesen.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Nick Erlenhof

Hitoshura, Sith & FOXHOUND-Spectre