SEGA – PC-Spiele ab sofort nur noch in recyclebaren Verpackungen

Jeder hat sie zuhause, jeder kauft sie. Ob Blu-Ray, DVD, PS4-, Xbox- oder PC Spiel: die Plastikhülle, eingeschweißt in noch mehr Plastik. Doch in einem immerwährenden Kampf gegen Umweltverschmutzung durch Plastik hat SEGA Europa nun bekannt gegeben, dass mit dem Release von Total War: Rome II Enemy at the Gates Edition zukünftig alle veröffentlichten PC-Spiele eine umweltfreundliche recyclebare Verpackung haben werden, um dem Plastikmüll den Kampf anzusagen. Die Initiative kommt dabei von Miles Jacobson, Videospielentwickler von Football Manager und Studiodirektor von Sports Interactive, denn sein mitentwickeltes Spiel Football Manager 2020 war das erste Spiel, das in einer umweltfreundlichen Hülle vertrieben wurde.

„Nach unseren Schätzungen in Bezug auf Football Manager 2020 würden wir allein für diesen Titel bis zu 20 Tonnen Kunststoffverpackungen einsparen. Wenn wir diesen Schritt für den Rest unseres PC-Portfolios ausführen, würden die Einsparungen exponentiell steigen“, fügte Gary Dale, Präsident von Sega Europe, im September 2019 hinzu, als der erste Schritte für die Umstellung geplant wurde.

„Dieser Ansatz ist für Sega Europe mit zusätzlichen Kosten verbunden. Dies wird jedoch teilweise durch den günstigeren Vertrieb ausgeglichen. Leichtere Verpackungen bedeuten geringere Kraftstoffkosten und geringere Kosten für die Entsorgung, da die Verpackung vollständig recycelt werden kann“, so SEGA Europe.

Die zukünftige Verpackung besteht aus 100% recyceltem Material und ist wiederum voll recyclebar, ebenso wie das Handbuch. Die Farben wurden dabei aus natürlichen Stoffen gewonnen, außer die, die für die Disc verwendet werden. Die gesamte Verpackung ist komplett in Low-Density Polyethylen eingeschweißt.

Persönlich finde ich die neuen Verpackung viel ansehnlicher als die aktuellen Plastikhüllen und freue mich immer, wenn bei einer Limited Edition um die normale Hülle noch eine Papphülle „glänzt“, die dem ganzen einen wertigen Anstrich verleiht. Ich begrüße diese Veränderung daher sehr. Es bleibt abzuwarten, ob andere Publisher da mitziehen oder eigene Varianten entwickeln, um zukünftig den Planeten etwas zu schonen.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Nick Müller

Hitoshura, Sith & FOXHOUND-Spectre