Sakura Wars – Westliches Erscheinungsdatum in neuem Trailer bekanntgegeben

Das im Dezember 2019 in Japan bereits erschienene Reboot, der erfolgreichen Reihe Sakura Wars, hat nun endlich einen bestätigten Termin für die westliche Version erhalten und erscheint am 28. April 2020 für die PS4. Im Gegensatz zu den Vorgängern, die als taktische Rollenspiele fungierten, wird der neue Teil andere Wege einschlagen und sich versuchen neu zu erfinden, um eine breitere Masse zu erreichen, alte Fans jedoch nicht zu vergraulen. Es wird eine Mischung aus Action-Rollenspiel im Stile von Dynasty Warriors, Dating-Simulation und Visual Novel in einem japanischen Steampunk-Setting. Zwischensequenzen werden in wunderschöner Anime-Optik präsentiert. Ein Markenzeichen der Serie, das dynamische LIPS-Dialogsystem, ist ebenfalls wieder Bestandteil und lässt euch in Gesprächen wählen was ihr sagt, aber auch wie ihr es sagt. Dies macht sich auch in den Kämpfen bemerkbar, denn während der Schlachten in den dampfbetriebenen Mechs, genannt „Spiricle Armor“, fließen die Verbindungen, die ihr zu anderen Charakteren habt, mit ein.

Ein bisschen Fanservice darf natürlich nicht fehlen

„Sakura Wars, eine der größten IPs von SEGA in Japan, debütierte 1996 auf dem SEGA Saturn und entwickelte sich zu einem erfolgreichen Franchise, das Fortsetzungen, Spin-Offs, Anime, Manga und sogar Bühnenshows umfasst. Für den Reboot brachte SEGA viele der ursprünglichen Schöpfer zurück und erhielt wichtige Beiträge im Charakter-Design von Größen wie Tite Kubo, Yukiko Horiguchi, BUNBUN, Fumikane Shimada, Ken Sugimori, Noizi Ito, Shigenori Soejima und anderen für eine wirklich spektakuläre Produktion“ so Sega.

Sakura Wars erscheint am 28. April 2020 für Playstation 4 und kann ab sofort vorbestellt werden. Die Launch-Edition hat noch ein parr schicke Extras dabei, die wir euch nicht vorenthalten wollen.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Nick Müller

Hitoshura, Sith & FOXHOUND-Spectre