Resident Evil 3 Remake peilt eine Veröffentlichung für 2020 an

Laut zwei erschienenen Quellen ist ein Resident Evil 3: Nemesis-Remake von Capcom bereits in Arbeit – es wird Berichten zufolge im Jahr 2020 in den Handel kommen. Capcom veröffentlichte in diesem Jahr ein Remake von Resident Evil 2, das von den Fans und Kritikern gleichermaßen sehr positiv aufgenommen wurde. Angesichts der erschwerten Zugänglichkeit, Resident Evil 3 legal zu spielen, – wer keine Originaldisk für PSX, Dreamcast oder PC besitzt, kann als Alternative nur über den PlayStation Store der PS3 darauf zugreifen – hoffen viele auch auf ein komplettes Remake dieses Ablegers. Laut einem YouTube-Kanal namens Spawn Wave befindet sich ein Remake dieses Spiels nicht nur in der Entwicklung, sondern auch auf dem Weg zu einer Veröffentlichung im Jahr 2020.

Auch Eurogamer bestätigte dies mit eigenen Quellen und berichtete, dass sie ebenfalls von der Entwicklung am Remake erfahren hätten. Capcom verlautbarte zudem den Plan, mehr Resident Evil-Spiele erneut zu veröffentlichen; um welche Titel es sich dabei genau handeln wird, ist noch nicht bekannt, aber auch ein Remake von Resident Evil: Code Veronica wäre naheliegend.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Julian Bieder

Retro-Zocker, Gwent-Experte und eifriger Trophäenjäger