Pokémon Schwert/Schild – Erscheinungsdatum und weitere Infos zur ersten Erweiterung

Wie wir bereits sehen konnten, als Nintendo den Erweiterungspass im Januar zum ersten Mal beschrieb, wird die erste Erweiterung in einem neuen Gebiet der Galar-Region stattfinden, das treffend als Isle of Armor (Insel der Rüstung) bezeichnet wird. Es basiert lose auf der Isle of Man, einer Insel zwischen Großbritannien und Irland und passt damit gut zum restlichen Ambiente der Welt von Schwert & Schild. Die Erweiterung wird eine neue Story und Arenen beinhalten, in denen ihr natürlich neue Trainer und Arenaleiter bekämpfen könnt. Hinzu kommen insgesamt 91 bekannte Pokémon, darunter zum Beispiel Kokowei, Sichlor und Tauros. Darüber hinaus haben einige Fanlieblinge wie Arktos, Zapdos, Lavados und Lahmos neue galarische Formen spendiert bekommen, welche sich wirklich sehen lassen können, und Turtok und Bisaflor bekommen jeweils eine Gigadynamax-Form.

Natürlich gibt es auch das neue Pokémon Dakuma und seine Entwicklung Wulaosu, die in zwei Formen daher kommt und exklusiv für die Erweiterungen designt wurde. Denn Wulaosu hat einen anderen Kampfstil, je nachdem, wie ihr euch entscheidet, die Story zu spielen und welchen Weg ihr einschreitet.

Neben neuen und alten Pokémon, die ihr finden könnt, wird die Insel der Rüstung Schwert und Schild aber auch um einige neue Funktionen erweitern. Das erste ist ein Werkzeug, das charmant “Cram-o-matic” genannt wird. Ihr könnt vier Gegenstände kombinieren, um Verbrauchsmaterialien wie Pokébälle und ähnliches zu erstellen. Einige Kombinationen führen dabei zu selteneren und begehrenswerteren Gegenständen.

Die erste Erweiterung Insel der Rüstung erscheint am 17. Juni 2020 und ist Teil des Erweiterungspass und kann nur zusammen mit der zweiten Erweiterung namens Schneelande der Krone erworben werden. Das Paket kostet derzeit im eShop 29,99€. Nintendo plant Schneelande der Krone, im Herbst 2020 zu veröffentlichen. Unseren Test zu Pokémon Schwert/Schild findet ihr wie immer hier.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Nick Erlenhof

Hitoshura, Sith & FOXHOUND-Spectre