Octopath Traveler: Fortsetzung angekündigt und ein Handyableger bereits in Arbeit

Die Zahl der Auslieferungen von Square Enixs „HD-2D“ Switch-Rollenspiel Octopath Traveler hat seit der Veröffentlichung im Juli letzten Jahres 1,5 Millionen Einheiten erreicht. Auch wenn dies nicht zwangsläufig die genaue Zahl verkaufter Kopien darstellt, ist es ein Meilenstein, welcher das erhebliche Interesse an dem RPG zeigt, vor allem wenn man berücksichtigt, dass es nur für eine Plattform, der Nintendo Switch, erschienen ist. Square Enix hat aufgrund der des guten Umsatzes bereits angedeutet, dass ein zweiter Teil von Octopath Traveler für Konsolen in Entwicklung ist.

In der Zwischenzeit ist außerdem ein Gameplay-Trailer aufgetaucht, der ein Prequel der Story für Smartphones ankündigt. Die Übersetzung eines japanischen Tweets weist darauf hin, dass eine geschlossene Demo für den Titel – grob übersetzt: Octopath Traveler: Champions of the Continent – noch vor dem offiziellen Release 2019 stattfinden wird. Ob das Spiel exklusiv für den japanischen Markt oder weltweit erscheint, ist nicht bekannt.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Julian Bieder

Retro-Zocker, Gwent-Experte und eifriger Trophäenjäger