Nintendo führt User Reviews auf der offiziellen Homepage ein

Wie vor kurzem entdeckt wurde, können aktuelle Nintendo-Spiele (3DS oder Switch) nun im offiziellen Nintendo Gameguide reviewt werden. In gewohnter Nintendo-Manier ist dies jedoch kein simpler Vorgang, denn es müssen einige Voraussetzungen erfüllt werden. Als erstes muss man eine Nintendo ID besitzen, mit der man sich einloggt. Durch diese wird dann überprüft ob das Spiel, zu welchem der Testbericht geschrieben werden soll, auch tatsächlich gespielt wurde. Falls zumindest zwei Stunden Spielzeit vorhanden sind, kann der Bericht auch schon geschrieben werden.

Die Bewertung wird in einem Sterne-System von 1-5 (Gleich wie bei Amazon-Kundenrezensionen) abgegeben und der Review-Text muss zumindest 50 Zeichen lang sein. Zu guter letzt gibt man noch an, ob man „Core Gamer“, „Casual Gamer“, Elternteil oder Nintendo-Fan ist. Die Reviews werden vor Veröffentlichung zwar überprüft, werden aber laut Angaben nicht von Nintendo geändert oder abgelehnt, nur weil ein negativer Review geschrieben wird. Nach 3-7 Werktagen wird der Review dann nach erfolgter Überprüfung online gestellt und kann von allen Besuchern eingesehen werden.

Nachdem das System brandneu ist, können noch nicht viele Reviews gefunden werden, aber in den kommenden Wochen sollten sich diese häufen. Es bleibt abzuwarten, ob es ein eigenes System für die deutschsprachige Region geben wird oder einfach die englischen Reviews übernommen werden, aber hoffentlich werden die User-Reviews in den eShop von 3DS und Switch implementiert.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Dano

No comments yet.

Leave Your Reply

Blogheim.at Logo