Nintendo Direct – Neuer Trailer stellt Bayonettas Verbündete in Teil 3 vor

Mit der Hexe Bayonetta gelang Platinum Games im Jahr 2009 der große Coup. Völlig unerwartet mauserte sich das Hack and Slay zu einem Top-Titel auf allen Plattformen. Das entging auch nicht Nintendo, weswegen man sich die Exklusiv-Rechte für den zweiten Ableger sicherte und nur für Wii U auf den Markt brachte. Seitdem warten Fans sehnsüchtig auf einen Nachfolger, der sich bereits seit einigen Jahren in Entwicklung befindet. Diese Wartezeit hat nun bald ein Ende und welche bekannte Gesichter Fans demnächst wiedersehen, verrät ein neuer Trailer:

Bayonetta durchschreitet gewohnt anmutig diverse Schauplätze in dem brandneuen Action-Spiel für Nintendo Switch. In neuerlich verruchter Aufmachung, doch immer noch mit ellenlangen Zöpfen und bewaffnet mit ihren charakteristischen Handfeuerwaffen und mit Hexenzeit, der Fähigkeit, die Zeit zu verlangsamen, stellt sich die Umbra-Hexe einem rätselhaften Unheil entgegen. Dieses Mal finden sich feindliche Invasoren, sogenannte Homunkuli, die von Menschen erschaffen wurden, in Bayonettas Fadenkreuz.

Es gibt noch eine etwas dunklere Seite an Bayonetta: Die Dämonenmaskerade! Eine neue Fähigkeit, mit der Dämonen gelenkt werden, die mit ihrer Waffe verbunden sind. Das eröffnet verblüffende Optionen und ermöglicht einige haarsträubende Kombos. Bayonetta kann auch wieder ihre dämonischen Haustierchen Gomorrah, Malphas oder Phantasmaraneae zu sich rufen und in nie dagewesenen, gewaltigen Schlachten deren teuflische Kräfte entfesseln und eigenmächtig kontrollieren.

Bayonetta 3 erscheint am 28.Oktober 2022 exklusiv für Nintendo Switch.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte

No comments yet.

Leave Your Reply