Nintendo Direct – Kirby und das vergessene Land stellt den neuen Vollstopf-Modus vor

Allzu lange müssen sich Fans nicht mehr auf das neue Abenteuer von Kirby gedulden. Doch um die Wartezeit zu verkürzen veröffentlicht Nintendo in regelmäßigen Abständen Trailer, die immer mehr zum Spiel verraten. So auch das brandneue Bildmaterial, das bei der Nintendo Direct gezeigt wurde. So gesehen landen in Zukunft nicht nur Feinde auf der Speisekarte von Kirby, sondern auch allerhand Gegenstände. Egal ob Autos, Verkaufsautomaten oder Verkehrspylone, nichts ist vor dem rosa Vielfraß sicher. Je mehr Waddle-Dee’s ihr dank diesen zahlreichen Fähigkeiten rettet, desto belebter und größer wird die gleichnamige Waddle-Dee-Stadt. Darin erwarten euch zahlreiche Shops, wo ihr brandneue Waffen für den Kampf erwerben könnt. Da bleibt uns eigentlich nur noch eines zu sagen: Willkommen im Genre der Action-Rollenspiele, kleiner Kirby!

Begleite Kirby auf einer unvergesslichen Reise durch eine mysteriöse Welt in einem entzückenden 3D-Plattform-Abenteuer! Übernimm die Kontrolle über den mächtigen rosa Puffball Kirby und bewege dich frei in 3D-Bühnen, während du eine mysteriöse Welt mit verlassenen Gebäuden aus einer vergangenen Zivilisation entdeckst – wie ein Einkaufszentrum?! Kopiere die Fähigkeiten deiner Feinde wie Schwert und Eis und nutze sie, um anzugreifen und deine Umgebung zu erkunden! Welche Reise erwartet Kirby? Atmen Sie tief durch und machen Sie sich bereit für ein unvergessliches Abenteuer!

Kirby und das vergessene Land wird am 25.März 2022 für Nintendo Switch erscheinen.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte

No comments yet.

Leave Your Reply