News zu Soul Calibur VI – neue Kämpfer bestätigt!

Lange mussten Fans sich gedulden, bis Bandai Namco endlich, nach zahlreichen Gerüchten, im Dezember vergangenen Jahres Soul Calibur VI ankündigte. Dies geschah in Form eines Trailers, der direkt auch zwei der langjährigen Aushängeschilder der Serie vorstellte: den japanischen Schwertkämpfer Mitsurugi sowie die griechische Schönheit Sophitia. Beide sind seit Anbeginn der Serie ein fester Bestandteil der umfangreichen und ausgewogenen Kämpferriege.

Wie für ein Beat’em Up üblich, beginnt ab diesem Zeitpunkt bei vielen Soul Calibur Veteranen das Rätseln und Bangen, ob ihr Lieblingskämpfer auch den Sprung in die Auswahl schafft. Für viele gab es die erste Entwarnung vor rund einem Monat, als Bandai Namco vier weitere Charaktere zeigte. Darunter befand sich mit dem azurblauen Nightmare auch direkt der Hauptantagonist der Serie und dem Besitzer des verfluchten Schwertes Soul Edge. Auch die reisende Artistin Xianghua und der flinke Stabkämpfer Kilik wurden im Zuge dessen vorgestellt und sind ebenfalls Urgesteine der Serie und bei zahlreichen Fans beliebt. Den vierten Charakter, der sogar direkt zu Beginn des Videos gezeigt wurde, ist ein gänzlich neues Gesicht im Soul Calibur Universum. Der Agent in Schwarz Groh erweitert die Riege mit seinem variabel einsetzbaren Doppelschwert und einem scheinbar dämonischen Arm. Derartige Kräfte, hervorgerufen durch das Soul Edge, dürfte auch Kilik anhand des Trailer-Endes entwickeln. Ob so eine Transformation jeden Charakter erwartet, das wurde leider noch nicht bestätigt.

Fast einen Monat später, hat nun Bandai Namco erst gestern wieder zwei Charaktere aus dem Hut gezaubert und diese in jeweils eigenen Trailern der Öffentlichkeit präsentiert. Zum einen wäre da der Sensen schwingende Zasalamel, der seit Teil 3 sein Unwesen treibt und große magische Fähigkeiten besitzt, die er auch im Kampf einsetzt.

Und zum anderen wäre da ein Charakter, der von vielen wohl als ikonischster Charakter der gesamten Serie gilt und vor allem den männlichen Spielerstamm anspricht: die britische Adelige und leicht bekleidete Ivy! Mit ihrer Schwert-Peitsche wirbelt sie ebenfalls seit Anbeginn von Soul Calibur in knappen Outfits durch die einzelnen Kampf-Stages.

Auch wenn Bandai Namco noch kein Datum zur Veröffentlichung von Soul Calibur VI bekannt gegeben hat, an diese monatlichen Updates können wir uns gerne gewöhnen. Denn die bislang gezeigten Charaktere haben großen Anteil an dem Erfolg der Serie und sind ein gelungenes Ausrufezeichen an Fans und Veteranen. Auch der „Neuling“ Groh scheint sich gut ins Kämpferfeld einzufügen und ist kein billig recycelter Charakter aus den vorherigen Ablegern. Auch wenn das fertige Spiel noch auf sich warten lässt, wir freuen uns bereits auf die nächsten Ankündigungen und sind jetzt schon gespannt, welche bekannten und neuen Gesichter uns Bandai Namco nächstes Mal präsentiert!

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte

Blogheim.at Logo