Neue Werbung zu Super Smash Bros. Ultimate enthält erheblichen Leak

Über den offiziellen Youtube-Kanal von Nintendo wurde gestern eine brandneue Fernsehwerbung zu dem populären Partyprügler hochgeladen. Darin zu sehen ist ein Junge, der den Inkling als Charakter freischaltet und damit gegen seine Freunde antritt. Der interessanteste Aspekt lässt sich jedoch bereits in den ersten Sekunden des Werbespots auf dem Fernseher finden: dort ist im Menü ein neuer Modus zu finden – der Stage Builder. Zum Vergleich:

Das englische Super Smash Menü, wie es momentan aussieht.
Das Menü aus dem TV-Spot, in dem ein neuer Menüpunkt aufscheint.

Stage Builder wird voraussichtlich ein Teil des Super Smash Bros. Ultimate 3.0 Updates sein, das während des letzten allgemeinen Nintendo Direct angedeutet wurde. Der Modus debütierte in Brawl auf der Wii und war auch in Super Smash Bros. für Wii U vorhanden, war aber nicht zum Launch des Switch-Titels verfügbar. Es ermöglicht Spielern, eigene Stages zu erstellen und zu spielen und mit Freunden zu teilen. Der unbeabsichtigte Leak bedeutet jedoch wahrscheinlich, dass das Update wahrscheinlich nicht weit entfernt ist. Mit dem Wissen, dass Joker aus Persona 5 bald als DLC nachgereicht wird, ist dies vielleicht ein entscheidender Hinweis, dass wir in den nächsten Wochen Details zum 3.0 Update erhalten werden.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Julian Bieder

Retro-Zocker, Gwent-Experte und eifriger Trophäenjäger