Marvel’s Midnight Suns – Wolverine vs. Sabretooth, Entwickler zeigen weiteres Gameplay inklusive Bosskampf

XCOM-Entwickler Firaxis Games hat eine neue Gameplay-Präsentation für Marvel’s Midnight Suns veröffentlicht. Diese zeigt einen Bosskampf zwischen Wolverine und dem klassischen Bösewicht Sabretooth. Das neue Material ist Teil einer zwanzigminütigen Gameplay-Präsentation zu Marvel’s Midnight Suns, in der die Produzentin Caroline Guevara, der Creative Director Jake Solomon und der Franchise-Produzent Garth DeAngelis mit den zukünftigen Spielern über die zu erwartenden Features sprechen.

Neben dem Bosskampf bekommen wir auch einen guten Einblick in einige der Spielmechaniken. Zu Beginn jeder Runde erhalten die Spieler ein Kartenblatt mit den Angriffsfähigkeiten des Helden, Verstärkungsfähigkeiten und mehr. Die Spieler können dann wählen, welche Fähigkeit sie einsetzen wollen, bevor sie einen weiteren Kartenstapel erhalten. Jeder Held kann unbegrenzt in der Arena bewegt werden, bis eine Fähigkeit eingesetzt wird. So kann jeder Spieler die perfekte Position einnehmen, bevor sie einen Angriff starten.

Das Team zeigte auch Gameplay außerhalb des Kampfes. Dabei übernahm der Spieler die Kontrolle über den anpassbaren Helden “The Hunter” in der Abtei, die als Heimatbasis der Midnight Sun dient. Hier kann man mit verschiedenen Marvel-Charakteren abhängen und Beziehungen aufbauen, wobei sich die Dialogpfade im RPG-Stil verzweigen. Man kann sogar mit seinem Dämonenhund auf dem weitläufigen Gelände der Abtei spazieren gehen.

Marvel’s Midnight Suns wird voraussichtlich im März 2022 für Playstation 5, Playstation 4, Xbox Series X|S, Xbox One, Nintendo Switch und PC erscheinen.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Nick Erlenhof

Hitoshura, Sith & FOXHOUND-Spectre

No comments yet.

Leave Your Reply