Martha is Dead – Psychologischer Thriller 2021 auch für Konsolen bestätigt

In der Videospielbranche sind die italienischen Entwickler von LKA eher ein unbeschriebenes Blatt, wo man mit The Town of Light im Jahr 2016 seinen bislang einzigen Titel veröffentlicht hat. Dennoch wusste der Horror-Titel in den Tests zu überzeugen und war nichts für schwache Nerven. Mit Martha is Dead soll 2021 endlich der zweite Streich folgen, der sich diesmal als psychologischer Thriller in die Köpfe der Spieler gruseln will. Ursprünglich nur für den PC geplant, bietet die Konsolengeneration rund um Playstation 5 und Xbox Series völlig neue Möglichkeiten, was nun eine erweiterte Ankündigung in Zusammenarbeit mit Publisher Wired Productions zur Folge hat. Demnach dürfen sich auch Konsolenspieler im kommenden Jahr auf eine gehörige Portion Grusel einstellen, wie der brandneue Trailer verspricht:

Von den Schöpfern von The Town of Light stammt Martha is Dead, ein Psychothriller aus der ersten Person, der verstörende und traumhafte Töne mit einer Mischung aus Geschichte, Aberglauben und psychischer Belastung kombiniert. In der Toskana im Jahr 1944 inmitten der Brutalität des Zweiten Weltkriegs, als sich der Konflikt zwischen Deutschland, seinen Achsenmachtverbündeten und den alliierten Streitkräften der Vereinigten Staaten, des Vereinigten Königreichs und seines Reiches verschärft, wurde der Körper einer Frau gefunden, ertrunken und am Ufer eines Sees entweiht. Martha ist tot, und jetzt muss sich ihre Zwillingsschwester mit den Folgen ihres Mordes, dem akuten Trauma des Verlustes, auseinandersetzen, während der Schrecken des Krieges immer näher rückt. Martha is Dead vom Entwickler LKA ist eine Erforschung von Verlust, Beziehungen und den psychologischen Untertönen einer dunklen Periode der Geschichte mit den Augen einer jungen Frau, die die Wahrheit sucht, aber auch ihre eigenen Geheimnisse zu verbergen hat.

Martha is Dead erscheint 2021 für PC, Playstation 4, Playstation 5, Xbox One und Xbox Series.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte