Loop Hero – Nominierter für das beste Indie-Spiel des Jahres erscheint im Dezember für Nintendo Switch

Im August bei der Indie World noch angekündigt, dürfen Spieler schon bald in den Genuss von Loop Hero kommen. Bislang galt der Titel nur als absoluter Geheimtipp für den PC. Ein Umstand, der sich dank den The Game Awards 2021 wohl bald ändern wird. Denn dort schaffte man es tatsächlich, in das fünfköpfige Aufgebot zum Indie-Spiel des Jahres zu kommen. Dort stellt man sich den namhaften Vertretern 12 Minutes, Death’s Door Inscryption und Kena: Bridge of Spirits. Zahlreiche Wertungen jenseits der 80er-Marke heimste der Überraschungshit ein und eroberte dadurch Steam. Ob selbiges schon bald auch für Nintendo Switch gilt, das liegt allein an euch:

Der Lich hat die Welt in einer zeitlosen Schleife gefangen und ihre Bewohner in niemals endendes Chaos gestürzt! Nutze ein wachsendes Deck mystischer Karten, um Gegner, Gebäude und Gelände auf jeder der einzigartigen Expeditionsschleifen für den Helden zu platzieren. Finde und nutze mächtige Beute für jede Heldenklasse und baue das Lager der Überlebenden aus, um die Durchgänge durch die Schleifen immer besser zu gestalten. Schalte neue Klassen, neue Karten, Boni wie auch teuflische Wächter auf deiner Suche frei, um aus den endlosen Zyklen der Verzweiflung auszubrechen.

Loop Hero erscheint am 09.Dezember 2021 für Nintendo Switch. Für den PC via Steam ist der Titel seit 04.März 2021 erhältlich. Auf Opencritic weist man einen hervorragenden Durchschnittswert von 85% vor.   

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte

No comments yet.

Leave Your Reply