Little Town Hero – Umsetzung für PS4 und “Big Idea Edition” wurden bekanntgegeben

Gute News für alle Freunde physischer Versionen sowie Fans von rundenbasierten Rollenspielen, die keine Nintendo Switch besitzen. Publisher NIS America hat angekündigt, dass Little Town Hero, das RPG-Abenteuer des Pokémon-Entwicklers Game Freak, im Juni auf PlayStation 4 erscheinen wird. Der Titel wurde ursprünglich im Oktober 2019 für Nintendo Switch nur in digitaler Form veröffentlicht. Held der Geschichte “Axe” findet einen Stein, der auf mysteriöse Weise seine eigenen Ideen Wirklichkeit werden lässt und kann so mit seiner Fantasie gegen Monster kämpfen, um die Wahrheit hinter den Angriffen, die seine Heimatstadt plagen, zu finden.

Ihr kämpft dabei gegen Kreaturen, die als Dazzits bekannt sind (in den Varianten Rot, Blau und Gelb), und müsst genug Strategie und Kreativität in euren Zügen beweisen, um diese zu besiegen. Im Gegensatz zu den meisten Rollenspielen müsst ihr in Little Town Hero keine Horden von schwächeren Monstern besiegen, um eure Stufe zu erhöhen. Stattdessen müsst ihr eine gute Strategie zurechtlegen, mit deren Hilfe ihr Bosse in Duellen besiegen könnt. Damit sind Taktik und ausgeklügelte Aktionen ausschlaggebend für euren Sieg und keine bestimmte erreichte Stufe eures Charakters. Anbei noch der Trailer, der bereits erschienenen Switch-Version, die euch einiges zum Spiel zeigt:

Little Town Hero wird am 5. Juni 2020 in einer “Big Idea Edition” für Playstation 4 erscheinen. Diese enthält ein Artbook, ein Poster, ein Anstecknadelset und eine offizielle Soundtrack-CD mit Musik von Toby Fox. Die PS4-Version wird auch einen brandneuen Easy-Modus enthalten, der den Angriff und die Verteidigung von Dazzits verringert sowie statusverändernde Effekte durch Gegner seltener vorkommen. Somit wird euch euer Abenteuer um einiges erleichtert.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Nick Erlenhof

Hitoshura, Sith & FOXHOUND-Spectre