Kojima Productions – Hideo Kojima berichtet über seine Pläne fürs Jahr 2022

Hideo Kojima hat eine Woche nach der Veröffentlichung des Famitsu-Features “Neujahrsvorsätze” seine Pläne für das Jahr 2022 getwittert, aber dieses Mal hat er einige Dinge klargestellt, an denen er arbeiten könnte. Am 1. Januar twitterte Kojima:

“Dieses Jahr werde ich ernsthaft mit einer neuen Arbeit beginnen und mit einem radikalen Projekt die nächste Stufe des Experimentierens erreichen. Ich hoffe auch, dass ich das Videoteam in Gang bringen kann. Und vielleicht mache ich auch so etwas wie ein Radioprojekt?

Es sieht also so aus, als ob Kojima an vier Hauptprojekten arbeitet, die sich in unterschiedlichen Stadien der Entwicklung und des Fortschritts befinden. Zwei davon scheinen Spiele zu sein oder zumindest mit Spielen zu tun zu haben, und zwar das “neue Projekt”, das er gerade beginnt, und das “radikale Projekt”, das sich in diesem Jahr weiterentwickelt. Die anderen beiden finden jedoch im Video- und Audiobereich statt. Hoffentlich ist das nicht das letzte Mal, dass wir in den kommenden Monaten von diesen Plänen hören. Wir sind gespannt, was für Ideen Kojima in petto hat, die er als “radikal” bezeichnet.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Nick Erlenhof

Hitoshura, Sith & FOXHOUND-Spectre

No comments yet.

Leave Your Reply