Inside Xbox Mai 2020 – Die gesamte Show im Recap

Die vergangene Woche stand ganz klar im Zeichen der Xbox. Nicht nur hat man seinen Pläne für das aktuelle Kalenderjahr offengelegt, sondern zusätzlich auch eine monatliche Inside Xbox angekündigt, mit einem wechselnden Schwerpunkt. Der erste Grundstein wurde am 07.Mai bereits gelegt und zeigte dreizehn neue Titel von bekannten und unabhängigen Entwicklerstudios, die für die Xbox Series X geplant sind. Diese werden alle für Microsofts neue Konsole optimiert und sollen nicht nur unglaublich aussehen, sondern auch mit einer 4K-Auflösung und 120 Bilder pro Sekunde glänzen. Zudem sind auch neun der dreizehn genannten Titel Teil des Smart Delivery-Services, der ein kostenloses Update von den gekauften Versionen auf die nächsthöhere Plattform bietet. Auf welche Videospiele sich Käufer einer Xbox Series X zukünftig freuen dürfen, das verraten wir euch jetzt:

Assassin’s Creed Valhalla (Ubisoft)*

Bright Memory Infinite (Playism)

Chorus (Deep Silver)*

DiRT 5 (Codemasters)*

Madden NFL 21 (Electronic Arts)

Madden NFL 21 Trailer bei 39:40

Second Extinction (Systemic Reaction)*

The Ascent (Neon Giant / Curve Digital)*

Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 (Paradox Interactive)*

Über folgende Titel wurde von uns bereits in eigenen Artikeln berichtet:

Mit (*) markierte Titel sind Teil im Smart Delivery Programm.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte