Horizon Forbidden West – Neuer Trailer stellt die Stämme des verbotenen Westen vor

Das neue Jahr beginnt bereits früh mit einem Highlight für Besitzer einer PlayStation 5. Grund dafür ist Horizon Forbidden West, der Nachfolger des PlayStation 4 Klassikers Horizon Zero Dawn. Der Überraschungshit konnte vor fünf Jahren in den Test mehr als überzeugen und zählt bis heute zu einem der besten Titel auf Sony’s Konsole. Trotz einem DLC (The Frozen Wilds) mussten sich Fans lange gedulden, was auch der noch immer andauernden Corona-Pandemie geschuldet ist. Dieses Warten hat jedoch schon bald ein Ende und um die Vorfreude zu steigern, gibt es einen brandneuen Trailer zu bestaunen. Darin bekommen wir die neuen Stämme zu sehen, die den verbotenen Westen besiedeln:

Die Bewohner der Welt von Horizon sind in Stämme unterteilt, von denen jeder seine eigene Geschichte und Traditionen hat. Während Aloy in den Verbotenen Westen reist, wird sie noch mehr fesselnde Charaktere treffen. Das nächste Kapitel von Aloys Geschichte beginnt am 18. Februar, und als sie die Grenze des Verbotenen Westens überquert, trifft sie auf fremde und bekannte Stämme. Von den Grenzsiedlungen der Carja und Oseram über die verwüsteten Felder der Utaru in Plainsong bis hin zu den kampferprobten Clanländern der Tenakth warten neue Allianzen und tödliche Feinde auf dich.

Horizon Forbidden West erscheint am 18.Februar 2022 für PlayStation 4 und 5.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte

No comments yet.

Leave Your Reply