Gotham Knights – Zahlreiche Neuerungen gegenüber den Arkham-Spielen verraten

Als im August 2020 der sogenannte DC Fandome über die Bühne ging, rechneten viele mit einem neuen Titel aus der vielgefeierten Arkham-Reihe. Dort traten fleißige Videospiele in die Fußstapfen von Batman, um den zahlreichen Bösewichten aus Gotham das Handwerk zu legen. Zur großen Überraschung wird dies in Zukunft nicht mehr der Fall sein, denn diese Aufgabe obliegt schon bald den Nachfolgern der Fledermaus. Mit Robin, Batgirl, Nightwing und Red Hood stehen gleich vier Helden zur Auswahl, die man bereits im Ankündigungs-Trailer und dem ersten gezeigten Gameplay bestaunen durfte.

Doch das soll es damit noch lange nicht gewesen sein, wie Executive Producer Fleur Marty in einem ausführlichen Interview mit Gamesradar verraten hat. Allen voran steht das Kampfsystem, das aufgrund der umfangreichen Koop-Option überarbeitet werden musste. Angreifen, Ausweichen und Kontern – dieses simple System allein soll es in Zukunft nicht mehr geben. Unterschiedliche Gegnertypen sollen eine taktische Vorgehensweise ermöglichen und auch der Einsatz von Kombinationsangriffen ist ein wichtiger Bestandteil in den Prügeleien. Findet sich aber mal kein Freund zum Spielen, dann streifen alle Helden in Form von NPCs durch Gotham und agieren auch ohne eurem Zutun. Als Basis fungiert hier der Glockenturm, wo zwischen den Charakteren jederzeit gewechselt werden kann, wobei der erspielte Story-Fortschritt stets für das gesamte Quartett gilt. Die dritte größte Neuerung sind die skalierenden Feinde, die sich in der offenen Spielwelt an jedem Ort eurem Level anpassen. Das bedeutet, dass zum Einen ein langwieriger Grind nicht notwendig sein wird und zum Anderen, dass Gotham von Beginn an völlig offen ist für eine ausgiebige Erkundung.

Gleicher Level-Fortschritt, skalierende Feinde und jederzeit die Option zum Koop stehen an der Tagesordnung.

Gotham Knights soll 2021 für PC, Playstation 4, Playstation 5, Xbox One und Xbox Series erscheinen. Ein genauer Release-Termin ist noch nicht bekannt.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte